Gurtpin mit Kabel

Klampfen mit ohne Strom
Benutzeravatar
Motörheiko
Beiträge: 927
Registriert: Sonntag 29. Mai 2016, 18:16

Re: Gurtpin mit Kabel

Beitrag von Motörheiko » Dienstag 16. Oktober 2018, 13:24

Butterkräm hat geschrieben:Dachte mir im Nachhinein auch schon, daß das wohl so gemeint war! 8-)
Exakt - war aber schlecht formuliert von mir :oops:

Benutzeravatar
Butterkräm
Beiträge: 1429
Registriert: Mittwoch 22. Oktober 2014, 09:26
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Gurtpin mit Kabel

Beitrag von Butterkräm » Sonntag 10. März 2019, 12:11

Mintage hat geschrieben:
Dienstag 16. Oktober 2018, 10:40
...die roadtaugliche Lösung ist die, einen Gurtpin neben die im Zargenstock befindliche Buchse zu schrauben.
Dort sitzt ein dicker Holzklotz, der den Halt garantiert.
Darf ich da noch mal nachhaken?
Also, wirklich daneben oder da drunter?
Was ich so beim Blick durchs Schalloch sehen kann, ist dieser Block nicht sehr breit, daher der Gedanke, das Teil da drunter zu machen, da der Block anscheinend bis auf den Boden geht. Also: wenn ich die Gitarre flach auf den Boden lege und dann schaue, dann meine ich da drunter. Oder meint ihr, daneben wäre besser? :kopf_kratz01:
SAYEE ist Geschichte...!

Jetzt ist JETZTER:
https://youtu.be/VNsS6tfkrzk

Mintage
Beiträge: 1037
Registriert: Samstag 7. März 2015, 14:50

Re: Gurtpin mit Kabel

Beitrag von Mintage » Sonntag 10. März 2019, 15:06

Butterkräm hat geschrieben:
Sonntag 10. März 2019, 12:11
Mintage hat geschrieben:
Dienstag 16. Oktober 2018, 10:40
...die roadtaugliche Lösung ist die, einen Gurtpin neben die im Zargenstock befindliche Buchse zu schrauben.
Dort sitzt ein dicker Holzklotz, der den Halt garantiert.
Darf ich da noch mal nachhaken?
Also, wirklich daneben oder da drunter?
Was ich so beim Blick durchs Schalloch sehen kann, ist dieser Block nicht sehr breit, daher der Gedanke, das Teil da drunter zu machen, da der Block anscheinend bis auf den Boden geht. Also: wenn ich die Gitarre flach auf den Boden lege und dann schaue, dann meine ich da drunter. Oder meint ihr, daneben wäre besser? :kopf_kratz01:
Natürlich hast Du recht: unterhalb (!) der Buchse kommt der Gurtpin hin !

Grüsse
Rainer

Benutzeravatar
Manuel
Beiträge: 2149
Registriert: Donnerstag 16. Oktober 2014, 13:58
Wohnort: Moers

Re: Gurtpin mit Kabel

Beitrag von Manuel » Sonntag 10. März 2019, 15:11

Stört der Gurtpin nicht unterhalb der Buches, wenn der Gurt dann praktisch über die Buchse läuft oder kanpp daran vorbei? :kopf_kratz01:
Grusz,

Manuel

---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ich mag E-Gitarren, Röhrenverstärker und Effektgeräte, Hauptsache nicht zu teuer ... ;)

Benutzeravatar
Butterkräm
Beiträge: 1429
Registriert: Mittwoch 22. Oktober 2014, 09:26
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Gurtpin mit Kabel

Beitrag von Butterkräm » Sonntag 10. März 2019, 15:17

Ich habe mir die Gitarre umgehangen und geguckt, von wo der Gurt kommt.
Wie gesagt, wenn man die Gitarren flach auf den Boden legt. dann kommt der Gurt beim Umhängen quasi von unten. Also nicht nur auf dem Boden liegend, sondern auch wenn man sie umhängen hat! Das ist anders als bei einer E-Gitarre! Oder ist das bei Dir anders? Und wenn er dann eben von unten kommt, dann endet der Gurt quasi vor der Buchse! Verständlich erklärt? Ich hoffe, das ist dann auch so!
SAYEE ist Geschichte...!

Jetzt ist JETZTER:
https://youtu.be/VNsS6tfkrzk

Benutzeravatar
Manuel
Beiträge: 2149
Registriert: Donnerstag 16. Oktober 2014, 13:58
Wohnort: Moers

Re: Gurtpin mit Kabel

Beitrag von Manuel » Sonntag 10. März 2019, 15:20

Ich habe nur vermutet, habe keine E-Akustik.
Grusz,

Manuel

---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ich mag E-Gitarren, Röhrenverstärker und Effektgeräte, Hauptsache nicht zu teuer ... ;)

Benutzeravatar
Butterkräm
Beiträge: 1429
Registriert: Mittwoch 22. Oktober 2014, 09:26
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Gurtpin mit Kabel

Beitrag von Butterkräm » Sonntag 10. März 2019, 17:08

Es ist eine ganz normale Westerngitarre mit Pickup.
SAYEE ist Geschichte...!

Jetzt ist JETZTER:
https://youtu.be/VNsS6tfkrzk

Antworten