PCL Vintage Amp

Amps, Boxen, Speaker & Co.
Benutzeravatar
Magman
Beiträge: 10550
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17
Kontaktdaten:

Re: PCL Vintage Amp

Beitrag von Magman » Montag 3. Dezember 2018, 18:40

Aufgestockt!

:mosh: KASALLA :mosh:

PS: ....ob ich noch zwei :kopf_kratz01:

Bild
Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany

Benutzeravatar
SilviaGold
Beiträge: 3941
Registriert: Donnerstag 16. Oktober 2014, 16:29
Wohnort: Bochum

Re: PCL Vintage Amp

Beitrag von SilviaGold » Montag 3. Dezember 2018, 18:53

8-) :thumbsup03: :thumbsup03:
Der Mensch stammt nicht vom Affen ab - er lässt sich zum Affen machen.

Benutzeravatar
Diet
Beiträge: 3745
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 20:32
Kontaktdaten:

Re: PCL Vintage Amp

Beitrag von Diet » Montag 3. Dezember 2018, 21:12

Cool!
Das sieht aber irgendwie nicht mehr so wirklich nach old stile rough blues aus.
Oder doch :kopf_kratz01:

Wie auch immer... Martin, Du scheinst Lust zu haben, wieder richtig Gas zu geben :D

Gruß Diet

Benutzeravatar
Wizard
Beiträge: 4248
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 19:08
Wohnort: Düsseldorf

Re: PCL Vintage Amp

Beitrag von Wizard » Montag 3. Dezember 2018, 22:47

Da will uns einer die Ohren wegpusten - danach sieht's aus! :thumbsup03: :mrgreen:
Gruß Peter

immer noch aktuell: >>> leben und leben lassen <<<

Benutzeravatar
Magman
Beiträge: 10550
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17
Kontaktdaten:

Re: PCL Vintage Amp

Beitrag von Magman » Montag 3. Dezember 2018, 23:10

Diet hat geschrieben:Cool!
Das sieht aber irgendwie nicht mehr so wirklich nach old stile rough blues aus.
Oder doch :kopf_kratz01:

Wie auch immer... Martin, Du scheinst Lust zu haben, wieder richtig Gas zu geben :D

Gruß Diet
:mrgreen: Mach das old style oben weg, dann passt es wieder ;)

Ja, ich hab wieder richtig Lust ordentlich Gas zu geben, früher sagte man, die Lucy fliegen zu lassen :mosh:
Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany

Benutzeravatar
tommy
Beiträge: 5113
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 19:51
Wohnort: Norderstedt SH

Re: PCL Vintage Amp

Beitrag von tommy » Montag 3. Dezember 2018, 23:44

Wizard hat geschrieben:Da will uns einer die Ohren wegpusten - danach sieht's aus! :thumbsup03: :mrgreen:

Aber nein! Ich habe unseren Maddin in der Eifel als zartfühlenden, sehr leisen und zurückhaltenden Vertreter unserer Zunft kennengelernt! :mrgreen: :banana03:


:undwech:
LG Tommy


Ich spiele gerne Gitarre! Gemüse hingegen ist nicht so mein Ding!

Benutzeravatar
Magman
Beiträge: 10550
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17
Kontaktdaten:

Re: PCL Vintage Amp

Beitrag von Magman » Dienstag 4. Dezember 2018, 08:47

tommy hat geschrieben:
Wizard hat geschrieben:Da will uns einer die Ohren wegpusten - danach sieht's aus! :thumbsup03: :mrgreen:

Aber nein! Ich habe unseren Maddin in der Eifel als zartfühlenden, sehr leisen und zurückhaltenden Vertreter unserer Zunft kennengelernt! :mrgreen: :banana03:


:undwech:

Stimmt, selbst der Carsten hat mich kaum gehört :clown:
Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany

Benutzeravatar
Keef
Beiträge: 777
Registriert: Mittwoch 22. Oktober 2014, 12:42
Wohnort: Rhoihesse

Re: PCL Vintage Amp

Beitrag von Keef » Dienstag 4. Dezember 2018, 09:05

Magman hat geschrieben:
Ja, ich hab wieder richtig Lust ordentlich Gas zu geben, früher sagte man, die Lucy fliegen zu lassen :mosh:
:thumbsup02: The way to go…
"Ich kenne Sie irgendwoher..."
"Sie schauen zuviel Pornos!"
Bild

Benutzeravatar
Gutmann
Beiträge: 876
Registriert: Mittwoch 22. Oktober 2014, 21:07
Wohnort: 88515

Re: PCL Vintage Amp

Beitrag von Gutmann » Dienstag 4. Dezember 2018, 09:06

Ohne gestapelte Boxen ist der Keef nicht zufrieden :mrgreen:
With great gain comes great responsibility.

Benutzeravatar
Garry
Beiträge: 283
Registriert: Mittwoch 22. Oktober 2014, 07:49
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Re: PCL Vintage Amp

Beitrag von Garry » Dienstag 4. Dezember 2018, 10:11

man könnt sich ja sonst nichts :thumbsup02: .......das Auge hört mit

Antworten