Der Fender Silverface Thread

Amps, Boxen, Speaker & Co.
Benutzeravatar
Diet
Beiträge: 4140
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 20:32
Kontaktdaten:

Re: Der Fender Silverface Thread

Beitrag von Diet » Dienstag 16. Juli 2019, 21:51

Moin,

ich kann mir gut vorstellen, dass das Spaß gemacht hat :thumbsup03:

Unterscheiden die beiden Champs sich eigentlich sehr oder eher wenig?
Ich stell mir das so ein bisschen wie den Unterschied zwischen Normal und Vibrato Kanal beim Deluxe Reverb vor.

Gruß Diet

Benutzeravatar
Deluxeplayer
Beiträge: 1786
Registriert: Mittwoch 22. Oktober 2014, 00:04

Re: Der Fender Silverface Thread

Beitrag von Deluxeplayer » Dienstag 16. Juli 2019, 22:57

Hallo Diet!
Diet hat geschrieben:
Dienstag 16. Juli 2019, 21:51
... Unterscheiden die beiden Champs sich eigentlich sehr oder eher wenig?
Ich stell mir das so ein bisschen wie den Unterschied zwischen Normal und Vibrato Kanal beim Deluxe Reverb vor...
Schaltungstechnisch sind die beiden "eigentlich" gleich.
Das Vibrato ist "extra" und hat keinen Einfluss auf den Sound wenn es nicht aktiv ist.
Wenn es aktiv ist, klaut es ein bisschen "Gain"...

Von diesen beiden hier ist der "Vibro" ein kleines bisschen "heisser" - aber das fällt wohl in den Bereich Serienstreuung, oder liegt vielleicht an kleinen Unterschieden bei den Röhren.
Übrigens - beide Champs haben noch die Original-Röhren in einwandfreiem Zustand :thumbsup03: :banana03:


LG - C.

Benutzeravatar
Deluxeplayer
Beiträge: 1786
Registriert: Mittwoch 22. Oktober 2014, 00:04

Re: Der Fender Silverface Thread

Beitrag von Deluxeplayer » Sonntag 18. August 2019, 17:22

Hey!


Gestern war (schon) wieder "silverface-saturday" :D :thumbsup03:

Bild


Das war ein echter "time-capsule-find" :shock:
Ein ´72er Princeton Reverb in fast-nicht-gebrauchtem Zustand - vom Erstbesitzer (Nichtraucher!), aLLES original und "untouched".
Mit 7 originalen RCA-Röhren :banana03:


Morgen gleich mal zum Techniker - und dann genießen ;)


LG + haltet die Augen offen :thumbsup03:


- C.

Benutzeravatar
Wizard
Beiträge: 4620
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 19:08
Wohnort: Düsseldorf

Re: Der Fender Silverface Thread

Beitrag von Wizard » Sonntag 18. August 2019, 18:16

Saturdays for future - (Tube Amp Future)! :thumbsup03:
Gruß Peter

immer noch aktuell: >>> leben und leben lassen <<<

Benutzeravatar
Magman
Beiträge: 11123
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17
Kontaktdaten:

Re: Der Fender Silverface Thread

Beitrag von Magman » Sonntag 18. August 2019, 19:56

Au Carsten, ein echtes Schätzchen :o :thumbs:

Bin gespannt wie er sich gegenüber deinen anderen schlägt. Einfach tolle Amps diese Silberlinge :pray01:
Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany

Benutzeravatar
Beppo
Beiträge: 705
Registriert: Mittwoch 22. Oktober 2014, 08:32

Re: Der Fender Silverface Thread

Beitrag von Beppo » Sonntag 18. August 2019, 20:46

Menno, Carsten, wo kriegst du die denn immer her :motz01: ?!
Neid beiseite ;) , Glückwunsch und allzeit guten Sound!
Wenn´s net brummt is kaputt!

Benutzeravatar
Hideaway
Beiträge: 341
Registriert: Dienstag 4. November 2014, 12:15

Re: Der Fender Silverface Thread

Beitrag von Hideaway » Montag 19. August 2019, 07:31

Deluxeplayer hat geschrieben:
Sonntag 18. August 2019, 17:22
Hey!


Gestern war (schon) wieder "silverface-saturday" :D :thumbsup03:

Bild


Das war ein echter "time-capsule-find" :shock:
Ein ´72er Princeton Reverb in fast-nicht-gebrauchtem Zustand - vom Erstbesitzer (Nichtraucher!), aLLES original und "untouched".
Mit 7 originalen RCA-Röhren :banana03:


Morgen gleich mal zum Techniker - und dann genießen ;)


LG + haltet die Augen offen :thumbsup03:


- C.
Viel zu viele Knöppe! :) :) :)
Bild

Wie cool Carsten, ich finde das macht bei uns langsam richtig Spaß! ;)
Rock-on, bis die Tage im Hauptquartier.

Benutzeravatar
Deluxeplayer
Beiträge: 1786
Registriert: Mittwoch 22. Oktober 2014, 00:04

Re: Der Fender Silverface Thread

Beitrag von Deluxeplayer » Montag 19. August 2019, 08:05

Moin Männer!

Lieben Dank :thumbsup03:

Ja, das war mal wieder ein echter Glücksgriff :banana03:


Übrigens - kann gut sein, dass in Kürze einer meiner beiden Princetons "übrig" ist ;)


LG - C.

Benutzeravatar
Wizard
Beiträge: 4620
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 19:08
Wohnort: Düsseldorf

Re: Der Fender Silverface Thread

Beitrag von Wizard » Montag 19. August 2019, 10:42

Deluxeplayer hat geschrieben:
Montag 19. August 2019, 08:05


Übrigens - kann gut sein, dass in Kürze einer meiner beiden Princetons "übrig" ist ;)


Ach was! :clown:
Gruß Peter

immer noch aktuell: >>> leben und leben lassen <<<

Benutzeravatar
HaWe
Beiträge: 1858
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 18:16

Re: Der Fender Silverface Thread

Beitrag von HaWe » Montag 19. August 2019, 10:46

Schöner Amp, Carsten! :thumbsup02:
Viel Spaß damit!
Gruß HaWe

Antworten