Habt ihr ein Pedal Board?

Zisch, Zerr, Blubber, Halllllllllllll, Echo... cho... ho... o

Re: Habt ihr ein Pedal Board?

Beitragvon Kershaw » Freitag 28. September 2018, 18:56

mc fly hat geschrieben:Ich nutze ein paar wenige gute Bodentreter, gute Kabel und ich kenne mich mit meinem Zeug aus, wie ganz viele hier.
Bis jetzt fand jeder FOH Mann damit ein ein Super Signal vor mit dem er einwandfrei arbeiten konnte. :banana02:

Yes :mosh:
Benutzeravatar
Kershaw
 
Beiträge: 555
Registriert: Freitag 30. Januar 2015, 18:20
Wohnort: Salzgitter

Re: Habt ihr ein Pedal Board?

Beitragvon Paulasyl » Freitag 28. September 2018, 19:14

Ich neige immer mehr zu der Überzeugung, dass Zerrsounds nur durch Zerrpedale (Booster) aufgebrezelt werden dürfen. Alle anderen Effekte beschränke ich tatsächlich auf die Cleansounds oder wirklich einen Effekt (Z. Ein einzelner Echoton bei einem bestimmten Stop). Was man man dem FoH-Mann anbietet hängt immer davon ab, was die Location und die PA hergeben. Wenn Du einen Fußballplatz beschallen musst und die PA sind zwei 15/3er für den Gesang, dann ist das Problem ein ganz anderes. Hast Du eine Kneipe, aber ein gute PA samt gutem Mann am Pult, kann es sogar interessant sein, wet/dry anzubieten. Wenn die Kneipe genug Platz für die Backline bietet.

Ohne Scheiß, direkt nach der Wende sollten wir in einem Riesensaal samt Galerie in Weimar spielen, mit drei anderen Bands. Vor Ort fand sich dann das Kellergewölbe eines mittelaterlichen Wachturms mit vielleicht 6 m Durchmesser für Band UND Publikum und wir waren die einzige Band. Und ich hatte einen JCM 800 samt einer 4x12 dabei, der bis Master 2,5 nix und dann direkt Nasenbluten machte. Immer im Kontext denken...
Mein Körper besteht zu 65% aus Müdigkeit, der Rest ist Hunger.
Benutzeravatar
Paulasyl
 
Beiträge: 292
Registriert: Montag 12. Dezember 2016, 20:25
Wohnort: Anne Ruhr

Re: Habt ihr ein Pedal Board?

Beitragvon Magman » Mittwoch 7. November 2018, 12:23

Und ich hab wieder ein Board für die Tour mit der Stompin Heat Komplettband. Das TC Alter Ego ist der Hammer! Das ich das nicht schon länger mal getestet habe :roll:
Den Ibanez CS5 habe ich ebenso für mich entdeckt. Klingt absolut fantastisch, auch wenn er billo aussieht.

Bild
Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany
Benutzeravatar
Magman
 
Beiträge: 9582
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17

Re: Habt ihr ein Pedal Board?

Beitragvon Butterkräm » Mittwoch 7. November 2018, 13:02

Magman hat geschrieben:
Den Ibanez CS5 habe ich ebenso für mich entdeckt. Klingt absolut fantastisch, auch wenn er billo aussieht.



Ja, diese Soundtank-Serie ist kuhl! Ich habe noch zwei Delays davon, die auch echt gut klingen. Einzig die Taster sind immer nach ein paar Monaten durch, das ist auch bei meinem TS-5 so, ätzend!
SAYEE ist Geschichte...!

Jetzt ist JETZTER:
https://youtu.be/VNsS6tfkrzk
Benutzeravatar
Butterkräm
 
Beiträge: 1295
Registriert: Mittwoch 22. Oktober 2014, 09:26
Wohnort: Wuppertal

Re: Habt ihr ein Pedal Board?

Beitragvon Batz Benzer » Mittwoch 7. November 2018, 13:04

Die TS-5 waren klanglich großartig. Nicht alle gleich, aber alle gut. :thumbsup03:

Und das Alter Ego halte ich ebenfalls für ein sehr gutes Delay. :mrgreen:
"Lennon was the soul of the Beatles, Harrison was the spirit, Paul was the heart, and Ringo was the drummer."

- George Martin
Benutzeravatar
Batz Benzer
 
Beiträge: 6595
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:18
Wohnort: Sonic Marshall City

Re: Habt ihr ein Pedal Board?

Beitragvon Magman » Mittwoch 7. November 2018, 13:11

Batz Benzer hat geschrieben:
Und das Alter Ego halte ich ebenfalls für ein sehr gutes Delay. :mrgreen:


Ist wirklich klasse das Pedal, sind all meine Lieblinge mit drin :banana01: Und der Preis war echt heiß. 161 Euro beim Store ;)

Falls jemand einen Chorus kennt, der genau so wie der CS5 klingt und in einem Hammond Gehäuse wohnt wäre ich euch dankbar. Ansonsten lass ich mir nämlich einen neuen passend umbauen. Ich habe nämlich bisher mit keinem Multieffekt diesen einzigartigen Sound erreicht, echt kein Quatsch!
Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany
Benutzeravatar
Magman
 
Beiträge: 9582
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17

Re: Habt ihr ein Pedal Board?

Beitragvon Batz Benzer » Mittwoch 7. November 2018, 13:39

Ich schiele aufs kleine Alter Ego. :mrgreen: ;)

Chorus ist ein Effekt, der mich insofern nicht losgelassen hat als ich immer noch diverse Pedale habe, weil sie alle klar anders und sehr gut klingen, so z.B. Ibanez SC-10 und Zoom 5050.
"Lennon was the soul of the Beatles, Harrison was the spirit, Paul was the heart, and Ringo was the drummer."

- George Martin
Benutzeravatar
Batz Benzer
 
Beiträge: 6595
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:18
Wohnort: Sonic Marshall City

Re: Habt ihr ein Pedal Board?

Beitragvon Rainer Mumpitz » Mittwoch 7. November 2018, 13:55

Magman hat geschrieben:
Batz Benzer hat geschrieben:
Und das Alter Ego halte ich ebenfalls für ein sehr gutes Delay. :mrgreen:


Ist wirklich klasse das Pedal, sind all meine Lieblinge mit drin :banana01: Und der Preis war echt heiß. 161 Euro beim Store ;)



Mein absolutes Lieblings-Delay war schon immer ein altes Deluxe Memory Man, nur ist mir meins schon vor Jahren leider geklaut worden :motz01: . Bis jetzt hatte ich kein neueres bzw. kleineres Pedal gehört was ähnlich weich und atmosphärisch klingt, bis ich vom Kollegen Loki das kleine Alter Ego v.2 bekommen hab. Die Simulation ist ziemlich gelungen! Und Space Echo und Echoplex klingen auch verdammt gut. Nur schade, daß man bei TC den Toneprint-Editor mittlerweile ziemlich verhunzt hat, so daß ein editieren der Presets nicht möglich ist, ich hätte beim DMM gerne etwas längere Delay-Zeiten und noch etwas mehr Chorus-eiern im Ton.
:banana01:

Als Chorus hab ich mein Mooer Ensemble King wiederentdeckt - ich hatte das Teil bei der Markteinführung in der allgemeinen Euphorie über die kleinen Pedale gekauft und dann aber nur ganz selten benutzt. Irgendwann packte ich es aber wieder auf mein Band-Board und wow, klasse!
Muffin Man
Benutzeravatar
Rainer Mumpitz
 
Beiträge: 737
Registriert: Freitag 24. Oktober 2014, 12:26

Re: Habt ihr ein Pedal Board?

Beitragvon Wizard » Mittwoch 7. November 2018, 14:47

Batz Benzer hat geschrieben:Die CS-5 waren klanglich großartig. Nicht alle gleich, aber alle gut. :thumbsup03:

Ich hatte damals auch einen und kann das bestätigen - nur diese Fußtaster brachten es halt nicht.

Hab damals all meine Soundtank Pedale auf einen Schlag verkauft, waren gute dabei...
Gruß Peter

immer noch aktuell: >>> leben und leben lassen <<<
Benutzeravatar
Wizard
 
Beiträge: 3737
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 19:08
Wohnort: Düsseldorf

Re: Habt ihr ein Pedal Board?

Beitragvon Magman » Donnerstag 8. November 2018, 21:22

Gerade mit einem neuen eigenen Song von der Probe zurück. Klar Honeymoon, aber hey Mann ist das AE ein geiles Delay! Ich hatte ja auch schon mal ein Original WEM Copycat vor Jahren. Unfassbar gut gekloned finde ich :thumbs:

Eine echte Bank im seriellen Effektweg meines Stagemasters! Freu mich tierisch auf den Gig am Samstag :mosh:
Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany
Benutzeravatar
Magman
 
Beiträge: 9582
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17

VorherigeNächste

Zurück zu Effektierung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

x