Befestigung von Pedalen mit Gummiunterseite

Zisch, Zerr, Blubber, Halllllllllllll, Echo... cho... ho... o

Re: Befestigung von Pedalen mit Gummiunterseite

Beitragvon tommy » Mittwoch 25. Oktober 2017, 12:12

Manuel hat geschrieben:
OhNoNoNo hat geschrieben:Mit einer Gymnastikmatte lassen sich viele Boards gestalten. :smoke01:

Bilder auf Anfrage.


Das würde ich trotzdem gerne mal sehen!



Ich auch! Hört sich gut an!
LG Tommy


Wein auf Bier, das lob' ich mir!......Bier auf Wein, das lob' ich mir!
Benutzeravatar
tommy
 
Beiträge: 4021
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 19:51
Wohnort: Hedwig Holzbein

Re: Befestigung von Pedalen mit Gummiunterseite

Beitragvon Wizard » Mittwoch 25. Oktober 2017, 12:37

Batz Benzer hat geschrieben:
Magman hat geschrieben:Das ist sehr schnell beantwortet und noch schneller gemacht. Runter mit dem Gummi und Velcro drauf. Fertig!


+1 :thumbsup03:

:thumbsup03: Scheint wohl die beste Möglichkeit zu sein in Anbetracht anderer hier geposteter Möglichkeiten ...
Gruß Peter

immer noch aktuell: >>> leben und leben lassen <<<
Benutzeravatar
Wizard
 
Beiträge: 3505
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 19:08
Wohnort: Düsseldorf

Re: Befestigung von Pedalen mit Gummiunterseite

Beitragvon Manuel » Mittwoch 25. Oktober 2017, 13:05

Wenn es Velcro sein soll ja. Wenn man wie ich Mounties benutzt, stört der Gummiboden meist eh nicht.
Grusz,

Manuel

---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ich mag E-Gitarren, Röhrenverstärker und Effektgeräte, Hauptsache nicht zu teuer ... ;)
Benutzeravatar
Manuel
 
Beiträge: 1988
Registriert: Donnerstag 16. Oktober 2014, 13:58
Wohnort: Moers

Re: Befestigung von Pedalen mit Gummiunterseite

Beitragvon OhNoNoNo » Mittwoch 25. Oktober 2017, 15:57

tommy hat geschrieben:
Manuel hat geschrieben:
OhNoNoNo hat geschrieben:Mit einer Gymnastikmatte lassen sich viele Boards gestalten. :smoke01:

Bilder auf Anfrage.


Das würde ich trotzdem gerne mal sehen!



Ich auch! Hört sich gut an!

Na gut. ;)

Bild

Hier Pedal und Passstück entnommen:
Bild
Von meinem Commodore 64 gesendet
Benutzeravatar
OhNoNoNo
 
Beiträge: 191
Registriert: Donnerstag 14. Mai 2015, 13:09
Wohnort: am Wasser

Re: Befestigung von Pedalen mit Gummiunterseite

Beitragvon Zwo5eins » Mittwoch 25. Oktober 2017, 16:02

.. die liegen also nur im Gummirahmen (?) und wenn man das Board umdreht fallen die Pedale raus (?) ..

Grüsse
251
Benutzeravatar
Zwo5eins
 
Beiträge: 25
Registriert: Montag 9. Oktober 2017, 14:39

Re: Befestigung von Pedalen mit Gummiunterseite

Beitragvon OhNoNoNo » Mittwoch 25. Oktober 2017, 16:17

Klar, dann fallen die raus.

Wenn aber der Deckel geschlossen ist nicht. Hat ja eine Deckelpolsterung. :idea:

BTW: Warum sollte ein Board umgedreht werden? :kopf_kratz01:
Von meinem Commodore 64 gesendet
Benutzeravatar
OhNoNoNo
 
Beiträge: 191
Registriert: Donnerstag 14. Mai 2015, 13:09
Wohnort: am Wasser

Re: Befestigung von Pedalen mit Gummiunterseite

Beitragvon tommy » Mittwoch 25. Oktober 2017, 16:45

OhNoNoNo hat geschrieben:Klar, dann fallen die raus.

Wenn aber der Deckel geschlossen ist nicht. Hat ja eine Deckelpolsterung. :idea:

BTW: Warum sollte ein Board umgedreht werden? :kopf_kratz01:



Z.B. wenn man sich mal die Unterseite angucken will...hmmm?
LG Tommy


Wein auf Bier, das lob' ich mir!......Bier auf Wein, das lob' ich mir!
Benutzeravatar
tommy
 
Beiträge: 4021
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 19:51
Wohnort: Hedwig Holzbein

Re: Befestigung von Pedalen mit Gummiunterseite

Beitragvon Ingolf » Mittwoch 25. Oktober 2017, 16:47

Zwo5eins hat geschrieben:.. die liegen also nur im Gummirahmen (?) und wenn man das Board umdreht fallen die Pedale raus (?) ..

Grüsse
251


Warum sollte man es umdrehen?
Der Clou bei einem solchen Board ist (ich benutze ein ähnliches), dass der Deckel des Boards dick mit Schaumstoff gefüttert ist.
Dieser übt in geschlossenem Zustand genau den richtigen Druck auf die Pedale aus, dass sie nicht herausfallen können.

EDIT: OhNoNoNo war schneller.
Benutzeravatar
Ingolf
 
Beiträge: 903
Registriert: Sonntag 24. Januar 2016, 14:59
Wohnort: Hamburg

Re: Befestigung von Pedalen mit Gummiunterseite

Beitragvon Manuel » Mittwoch 25. Oktober 2017, 18:15

tommy hat geschrieben:
OhNoNoNo hat geschrieben:Klar, dann fallen die raus.

Wenn aber der Deckel geschlossen ist nicht. Hat ja eine Deckelpolsterung. :idea:

BTW: Warum sollte ein Board umgedreht werden? :kopf_kratz01:



Z.B. wenn man sich mal die Unterseite angucken will...hmmm?


... oder beim Wechsel auf Winterreifen. :ugeek:
Grusz,

Manuel

---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ich mag E-Gitarren, Röhrenverstärker und Effektgeräte, Hauptsache nicht zu teuer ... ;)
Benutzeravatar
Manuel
 
Beiträge: 1988
Registriert: Donnerstag 16. Oktober 2014, 13:58
Wohnort: Moers

Re: Befestigung von Pedalen mit Gummiunterseite

Beitragvon OhNoNoNo » Mittwoch 25. Oktober 2017, 18:31

Da reicht Aufbocken ... :banana02:
Von meinem Commodore 64 gesendet
Benutzeravatar
OhNoNoNo
 
Beiträge: 191
Registriert: Donnerstag 14. Mai 2015, 13:09
Wohnort: am Wasser

VorherigeNächste

Zurück zu Effektierung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron

x