Trio. Trio. Ooooh, Trio

Vorangekündigte und noch unbekannte Objekte der Begierde, Vorsicht: Kann Spuren von G.A.S. enthalten!

Re: Trio. Trio. Ooooh, Trio

Beitragvon Magman » Freitag 8. Mai 2015, 21:38

SilviaGold hat geschrieben:Ok. mach ich mal gleich.


Meins ist noch unterwegs, bin gespannt was du schreibst dazu ;)
Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany
Benutzeravatar
Magman
 
Beiträge: 9452
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17

Re: Trio. Trio. Ooooh, Trio

Beitragvon Beppo » Dienstag 12. Mai 2015, 16:04

Frage an die, den ein Trio schon haben:

Der Trio lernt ja nicht nur die Akkordfolge an sich, er versucht auch anhand des eingestellten Genre (Blues, Rock, Jazz usw) den passenden Style zu finden. Ist es möglich, beides fest vorzugeben? Das wäre dann sinnvoll, wenn man das mal live einsetzen will und man einen besser passenden Style fix vorgeben will.

Macht bei Euch der Trio auch eine kurze Pause, bevor er loslegt? Ich habe eine kleine aber merkliche Verzögerung zwischen Taster drücken und Trio legt los.
Wenn´s net brummt is kaputt!
Benutzeravatar
Beppo
 
Beiträge: 585
Registriert: Mittwoch 22. Oktober 2014, 08:32

Re: Trio. Trio. Ooooh, Trio

Beitragvon Magman » Dienstag 12. Mai 2015, 16:18

Beppo ich achte mal bei meinem Trio auf die Pause. Aufgefallen ist es mir noch nicht. Ich hab mir Notizen gemacht was wo gut kommt. Ich finde besonders die Variationen sehr geil. Das Ding ist je nach dem wie man es füttert echt ne Granate und macht tierisch Spaß :banana01:

Hat schon mal jemand nach dem Preis des Footswitchs geschaut? Der FS3 von H&K geht nicht.
Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany
Benutzeravatar
Magman
 
Beiträge: 9452
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17

Re: Trio. Trio. Ooooh, Trio

Beitragvon muelrich » Dienstag 12. Mai 2015, 17:41

Benutzeravatar
muelrich
 
Beiträge: 714
Registriert: Mittwoch 22. Oktober 2014, 07:14

Re: Trio. Trio. Ooooh, Trio

Beitragvon Der60er » Mittwoch 13. Mai 2015, 20:54

Magman hat geschrieben:..........
Aber dann nachdem ich begriffen hatte wie ich den beiden Junx rhythmisch auf die Sprünge helfe war das Trio perfekt ..........


Kännst du das mal näher erläutern...?
Früher war ich unentschlossen, heute bin ich mir da nicht mehr so sicher.

Grüße vom Wolf
Benutzeravatar
Der60er
 
Beiträge: 712
Registriert: Donnerstag 16. Oktober 2014, 20:37

Re: Trio. Trio. Ooooh, Trio

Beitragvon Magman » Mittwoch 13. Mai 2015, 23:32

Der60er hat geschrieben:
Magman hat geschrieben:..........
Aber dann nachdem ich begriffen hatte wie ich den beiden Junx rhythmisch auf die Sprünge helfe war das Trio perfekt ..........


Kännst du das mal näher erläutern...?


Naja es kommt darauf an was man dem Duett Bass/Drum vorgibt, ich meine dabei den Rhythmus. Da ist oft weniger mehr, bzw muss man sehr sehr sauber auf den Punkt spielen. Variieren kann man dann später ja was das ganze dann wieder interessant macht.
Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany
Benutzeravatar
Magman
 
Beiträge: 9452
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17

Re: Trio. Trio. Ooooh, Trio

Beitragvon muelrich » Donnerstag 14. Mai 2015, 12:08

Magman hat geschrieben:Naja es kommt darauf an was man dem Duett Bass/Drum vorgibt, ich meine dabei den Rhythmus. Da ist oft weniger mehr, bzw muss man sehr sehr sauber auf den Punkt spielen. Variieren kann man dann später ja was das ganze dann wieder interessant macht.


In der Anleitung steht ja auch drin, dass man sich auf major/minor/dom7-Akkorde beschränken soll, um ie besten Ergebnisse zu erzielen.
Ich habe auch festgestellt, dass, je sparsamer ich die rhythmusgitarre einspiele, desto besser die Antwort der "Rhythmusgruppe".

Habe heute morgen mal die Akkorde von "Loving you" (Minnie ripperton) mit A- und B-Teil eingegeben und dann abgespielt, wobei ich per Fußschalter A und B hin und her geschaltet habe. Funzt alles prima. (ich bekomme trotzdem noch den 3fach FußSchalter)
Benutzeravatar
muelrich
 
Beiträge: 714
Registriert: Mittwoch 22. Oktober 2014, 07:14

Re: Trio. Trio. Ooooh, Trio

Beitragvon Der60er » Donnerstag 14. Mai 2015, 12:47

OT

helft mir, welcher Song wird da am Anfang gespielt, seit Tagen liegts mir auf der Zunge.........
iwas von NY...?
[youtube]http://youtu.be/4484J3JhYGY[/youtube]
Früher war ich unentschlossen, heute bin ich mir da nicht mehr so sicher.

Grüße vom Wolf
Benutzeravatar
Der60er
 
Beiträge: 712
Registriert: Donnerstag 16. Oktober 2014, 20:37

Re: Trio. Trio. Ooooh, Trio

Beitragvon Wizard » Donnerstag 14. Mai 2015, 13:50

Meinst du 'Like a hurricane' von Neil Young? :mrgreen:
Gruß Peter

immer noch aktuell: >>> leben und leben lassen <<<
Benutzeravatar
Wizard
 
Beiträge: 3674
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 19:08
Wohnort: Düsseldorf

Re: Trio. Trio. Ooooh, Trio

Beitragvon Der60er » Donnerstag 14. Mai 2015, 13:52

jepp...!! DANKE!!
Früher war ich unentschlossen, heute bin ich mir da nicht mehr so sicher.

Grüße vom Wolf
Benutzeravatar
Der60er
 
Beiträge: 712
Registriert: Donnerstag 16. Oktober 2014, 20:37

VorherigeNächste

Zurück zu Produktinformationen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

x