Slick Guitars by Guitarfetish.com

Vorangekündigte und noch unbekannte Objekte der Begierde, Vorsicht: Kann Spuren von G.A.S. enthalten!
Benutzeravatar
Magman
Beiträge: 10659
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17
Kontaktdaten:

Re: Slick Guitars by Guitarfetish.com

Beitrag von Magman » Donnerstag 3. Mai 2018, 18:41

THB hat geschrieben: Shorty: GFS-Brücke für 14,95 und gut... sind dann 12mm bis zum Pickuprahmen und 17mm bis zur hinteren Kante des Pickup-covers.... :thumbs:
Und schon wieder ein toller Tipp. Gute Leute hier in der wundervollen Bude :thumbs: ...gleich mal schauen welche Bridge das ist und was ich noch so brauche :P

Edit: müsste diese hier sein.

Meine Shortys liebe ich und es gibt immer wieder erstaunte Gesichter was die an Sound bringen mit meinem Setup. Auf einer sind nun 12-50er Saiten druff mit openC. Das kesselt :mosh:
Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany

Benutzeravatar
Blumenpflücker
Beiträge: 113
Registriert: Dienstag 25. Oktober 2016, 10:30

Re: Slick Guitars by Guitarfetish.com

Beitrag von Blumenpflücker » Donnerstag 3. Mai 2018, 19:56

Diese hier kann ich auch empfehlen......;-)

https://www.guitarfetish.com/XGP-Brand- ... 13877.html
Wenn Du am Arsch bist, stinkts mir auch! Stoppock

Benutzeravatar
Hideaway
Beiträge: 300
Registriert: Dienstag 4. November 2014, 12:15

Re: Slick Guitars by Guitarfetish.com

Beitrag von Hideaway » Freitag 4. Mai 2018, 07:33

Magman hat geschrieben:
Hideaway hat geschrieben:Vielleicht interessant für den ein oder anderen:
Realguitars in Leverkusen hat gerade eine Slick SL 60 in gelb, frisch eingestellt, für 249 Euronen im Laden!!!!
Danke für den Tipp :thumbsup03:


...auf deren Seite steht sie allerdings noch nicht!
Kommt sie glaube ich auch nicht Martin. Hab sie gestern mal kurz angespielt, klingt klasse!! Ulli hat aus persönlichem Interesse einiges an Zeit reingesteckt, um sie schön zu machen. Ist super eingestellt und stimmig. Kannst Du quasi blind kaufen für das Geld. Oder Du telefonierst mal mit Onkel Stöveken und lässt Dir alles noch mal genau erzählen. ;)

Benutzeravatar
Hideaway
Beiträge: 300
Registriert: Dienstag 4. November 2014, 12:15

Re: Slick Guitars by Guitarfetish.com

Beitrag von Hideaway » Freitag 4. Mai 2018, 07:45

Deluxeplayer hat geschrieben:Hey Lutz!
Hideaway hat geschrieben:Vielleicht interessant für den ein oder anderen...
Nee, was deinen Besuch bei Herrn S. angeht interessiert mich was GANZ anderes :mrgreen:

Lass´doch mal hören wie´s war :thumbsup03:


LG - C.
Was GANZ anderes Carsten? :o Was denn??? :?:

Bild

Benutzeravatar
Deluxeplayer
Beiträge: 1598
Registriert: Mittwoch 22. Oktober 2014, 00:04

Re: Slick Guitars by Guitarfetish.com

Beitrag von Deluxeplayer » Freitag 4. Mai 2018, 18:18

Lieber Lutz!
Hideaway hat geschrieben:...Was GANZ anderes Carsten? :o Was denn??? :?:

Bild
Aaaah, nun mach's doch nicht so SPANNEND - I can´t wait :o


LG - C.

Benutzeravatar
Rainer Mumpitz
Beiträge: 902
Registriert: Freitag 24. Oktober 2014, 12:26

Re: Slick Guitars by Guitarfetish.com

Beitrag von Rainer Mumpitz » Freitag 4. Mai 2018, 22:20

Hideaway hat geschrieben:
Deluxeplayer hat geschrieben:Hey Lutz!
Hideaway hat geschrieben:Vielleicht interessant für den ein oder anderen...
Nee, was deinen Besuch bei Herrn S. angeht interessiert mich was GANZ anderes :mrgreen:

Lass´doch mal hören wie´s war :thumbsup03:


LG - C.
Was GANZ anderes Carsten? :o Was denn??? :?:

Bild
Hmmh, auf der Seite vom Uli wird das Teil als "reserviert" gelistet ...

:kopf_kratz01: :smoke01:


:mrgreen:
Muffin Man

Benutzeravatar
Hideaway
Beiträge: 300
Registriert: Dienstag 4. November 2014, 12:15

Re: Slick Guitars by Guitarfetish.com

Beitrag von Hideaway » Montag 7. Mai 2018, 07:53

Rainer Mumpitz hat geschrieben:
Hideaway hat geschrieben:
Deluxeplayer hat geschrieben:Hey Lutz!
Hideaway hat geschrieben:Vielleicht interessant für den ein oder anderen...
Nee, was deinen Besuch bei Herrn S. angeht interessiert mich was GANZ anderes :mrgreen:

Lass´doch mal hören wie´s war :thumbsup03:


LG - C.
Was GANZ anderes Carsten? :o Was denn??? :?:

Bild
Hmmh, auf der Seite vom Uli wird das Teil als "reserviert" gelistet ...

:kopf_kratz01: :smoke01:


:mrgreen:
Ist wohl nicht mehr aktuell....... ;) JA OK, SIE WOHNT JETZT BEI MIR! :undwech:

Benutzeravatar
Deluxeplayer
Beiträge: 1598
Registriert: Mittwoch 22. Oktober 2014, 00:04

Re: Slick Guitars by Guitarfetish.com

Beitrag von Deluxeplayer » Montag 7. Mai 2018, 08:14

Boah!
Hideaway hat geschrieben:...Ist wohl nicht mehr aktuell....... ;) JA OK, SIE WOHNT JETZT BEI MIR! :undwech:
Super!!! Meinen Glückwunsch :thumbsup03: :prost: :mosh:

Da freu´ich mich ja um so mehr auf unser nächstes Bonn-Treffen :thumbsup03:


LG - C.

THB
Beiträge: 970
Registriert: Donnerstag 23. Oktober 2014, 19:53

Re: Slick Guitars by Guitarfetish.com

Beitrag von THB » Montag 7. Mai 2018, 09:02

Seit Freitag wohnt beim mir eine SL 60.
Bisherigen Fazit:
Schwer.
Griffbrett aus Akazie, Kanten könnten runder sein....
Korpus Black Ash, sehr schön gemacht: geschliffene Seiten und gebürstete Decke und Boden, was die Maserung fühlbar macht...
Verarbeitung ok, Hardware gut.
Da ich keine Briefmarken-Saitenlage spiele- sondern auch slide, paßt das mit Bridge, ansonsten tät ein dünnes Shimchen Abhilfe leisten...
Und dann ist da noch der Ton: ein echtes Charakterschwein, dass ziemlich gnadenlos die Vorzüge der Slick Pickups präsentiert - meine "geslickte" Epiphone klingt deutlich filigraner, klinischer.... die SL macht einfach Roggnroll. schnörkellos, direkt.... und sie kann auch anders: Mittelposition, Volumepoti runtergeregelt....
Fehlend für mich das Tonepoti und hmmm mal sehen....

Edit: Für die Kohle ein Schnapper....
"Let me explain something about guitar playing.
Everyone's got their own character.
Everyone's approach to what can come out of six strings is different from another person, but it's all valid. "
Jimmy Page

Benutzeravatar
Blumenpflücker
Beiträge: 113
Registriert: Dienstag 25. Oktober 2016, 10:30

Re: Slick Guitars by Guitarfetish.com

Beitrag von Blumenpflücker » Montag 7. Mai 2018, 19:01

Schönes Ding.

Viel Spass mit Deiner SL

Du hast dann offensichtlich schon ein Modell Post Cites. Wie schaut es denn jetzt an der Brücke aus? Muss man immer noch die Brücke hochsetzen beim Saitenwechsel?

BTW, Tonepoti braucht kein Mensch! * :undwech:
Wenn Du am Arsch bist, stinkts mir auch! Stoppock

Antworten