Blackstar FLY 3 Mini Amp

Vorangekündigte und noch unbekannte Objekte der Begierde, Vorsicht: Kann Spuren von G.A.S. enthalten!

Re: Blackstar FLY 3 Mini Amp

Beitragvon Magman » Mittwoch 4. März 2015, 19:19

So nach 2 Stunden Fiedeln habe ich auch mal meiner Frau vorgeführt wie die Kiste klingt wenn sie ihr iPad da dran hängt. Was soll ich sagen, Mono klingts gut, Stereo mit der zweiten Box aber erst so richtig gut. Und laut genug für die Wohnung ist's auch. Meine Frau hätte das gerne für die Küche 8-)

Ich mag die Kiste jetzt schon weil sie so simpel ist und einfach gut klingt und cool ausschauen tut sie auch noch. Schön das man da nicht noch irgend ein Hasen-Multieffekt mit eingebaut hat, das Delay reicht völlig aus. Die 25 Euro für die Zusatzbox sind IMO sehr lohnenswert und gut angelegt. Ist auch klasse wenn man zB zu einer A-Gitte spielt. Ich freu mich schon auf den nächsten Kneipen, bzw Tresen-Gig :mrgreen: :banana01:

Blackstar rockx :mosh:
Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany
Benutzeravatar
Magman
 
Beiträge: 8973
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17

Re: Blackstar FLY 3 Mini Amp

Beitragvon Vintage Deluxe » Mittwoch 4. März 2015, 19:22

Magman hat geschrieben:So nach 2 Stunden Fiedeln habe ich auch mal meiner Frau vorgeführt wie die Kiste klingt wenn sie ihr iPad da dran hängt. Was soll ich sagen, Mono klingts gut, Stereo mit der zweiten Box aber erst so richtig gut. Und laut genug für die Wohnung ist's auch. Meine Frau hätte das gerne für die Küche 8-)

Ich mag die Kiste jetzt schon weil sie so simpel ist und einfach gut klingt und cool ausschauen tut sie auch noch. Schön das man da nicht noch irgend ein Hasen-Multieffekt mit eingebaut hat, das Delay reicht völlig aus. Die 25 Euro für die Zusatzbox sind IMO sehr lohnenswert und gut angelegt. Ist auch klasse wenn man zB zu einer A-Gitte spielt. Ich freu mich schon auf den nächsten Kneipen, bzw Tresen-Gig :mrgreen: :banana01:

Blackstar rockx :mosh:


:danke: auch Dir! Hast Du das Netzteil auch?
Viele Grüße,
Thomas
Benutzeravatar
Vintage Deluxe
 
Beiträge: 326
Registriert: Donnerstag 16. Oktober 2014, 16:08

Re: Blackstar FLY 3 Mini Amp

Beitragvon Magman » Mittwoch 4. März 2015, 19:25

Nee ich will nur Batterien nutzen. Und dazu war es einzeln gekauft billiger als komplettes Set. Ich hab da noch ne Portion Eneloop Akkus die sich schon freuen. Aber ich habe gesetzt der Fall auch ein Universalnetzteil das passt.
Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany
Benutzeravatar
Magman
 
Beiträge: 8973
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17

Re: Blackstar FLY 3 Mini Amp

Beitragvon Vintage Deluxe » Mittwoch 4. März 2015, 22:47

Ha, gerade eine Retoure mit 20% Nachlass gesehen und bestellt! :banana01: :banana01:
Viele Grüße,
Thomas
Benutzeravatar
Vintage Deluxe
 
Beiträge: 326
Registriert: Donnerstag 16. Oktober 2014, 16:08

Re: Blackstar FLY 3 Mini Amp

Beitragvon Magman » Mittwoch 4. März 2015, 22:58

Vintage Deluxe hat geschrieben:Ha, gerade eine Retoure mit 20% Nachlass gesehen und bestellt! :banana01: :banana01:


:thumbsup03: Glückwunsch ;)
Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany
Benutzeravatar
Magman
 
Beiträge: 8973
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17

Re: Blackstar FLY 3 Mini Amp

Beitragvon Vintage Deluxe » Mittwoch 4. März 2015, 23:34

Magman hat geschrieben:
Vintage Deluxe hat geschrieben:Ha, gerade eine Retoure mit 20% Nachlass gesehen und bestellt! :banana01: :banana01:


:thumbsup03: Glückwunsch ;)


Merci vielmals! :D
Viele Grüße,
Thomas
Benutzeravatar
Vintage Deluxe
 
Beiträge: 326
Registriert: Donnerstag 16. Oktober 2014, 16:08

Re: Blackstar FLY 3 Mini Amp

Beitragvon telly45 » Donnerstag 5. März 2015, 08:48

Das scheint mir ja doch die ideale Urlaubskiste zu sein, wenn sie MP3 auch noch ordentlich verstärkt. Aber da reicht er mir sicherlich auch ohne Zusatzbox für ein bißchen Hintergrundgedudel.
Gruß Rainer
Benutzeravatar
telly45
 
Beiträge: 3261
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 22:32
Wohnort: Churchtown in the Munich outback

Re: Blackstar FLY 3 Mini Amp

Beitragvon Magman » Donnerstag 5. März 2015, 09:03

telly45 hat geschrieben:Das scheint mir ja doch die ideale Urlaubskiste zu sein, wenn sie MP3 auch noch ordentlich verstärkt. Aber da reicht er mir sicherlich auch ohne Zusatzbox für ein bißchen Hintergrundgedudel.


Kauf sie dir, glaub mir es lohnt sich! Die Dinger sind ja echt winzig und finden überall Platz :boing01:
Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany
Benutzeravatar
Magman
 
Beiträge: 8973
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17

Re: Blackstar FLY 3 Mini Amp

Beitragvon Magman » Donnerstag 5. März 2015, 15:46

Eine Grippe hat mich heimgesucht und so kam der Fly gerade recht zu mir um mich leise gesund zu spielen :mrgreen:

Magman allein Zuhause. Ich weiß nicht ob's klappt, aber hier habe ich ein bisschen mit der Coupe rumgedengelt und mit dem Eifon aufgenommen 8-)


https://soundcloud.com/magman-1-1/blackstar-fly-wav

Bild
Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany
Benutzeravatar
Magman
 
Beiträge: 8973
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17

Re: Blackstar FLY 3 Mini Amp

Beitragvon telly45 » Donnerstag 5. März 2015, 16:15

Martin als Classicrocker :pray02: . Klingt echt gut, der kleine :prost:

Gute Besserung :thumbsup03:
Gruß Rainer
Benutzeravatar
telly45
 
Beiträge: 3261
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 22:32
Wohnort: Churchtown in the Munich outback

VorherigeNächste

Zurück zu Produktinformationen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

x