Pickup Routing Stratocaster

Selbst ist der Gitarrist: Reparieren, Pimpen, Customizen, Eigenbauten

Pickup Routing Stratocaster

Beitragvon Stombox » Samstag 7. Juli 2018, 18:40

Hallo
vielleicht hat hier jemand einen Tip wie man selbst das Pickup Routing bei eine Stratocaster "vertiefen"kann.
Ich würde gern die Lace Sensor Pickups in meiner Fender Eric Clapton gegen Fender Hot Noiseles tauschen. Die Bauhöhe der Fender Noiseles ist jedoch höher als die der Lace Sensors und das PU Routing müßte etwas vertieft werden, Kann man das "dremeln" und gibt es dafür ein bestimmtes "Fräswerkzeug",.
Gruß
Wolle
Benutzeravatar
Stombox
 
Beiträge: 59
Registriert: Mittwoch 17. Juni 2015, 19:57

Re: Pickup Routing Stratocaster

Beitragvon colombo » Samstag 7. Juli 2018, 19:08

Hallo Wolle,
bedenke, dass der Boden zwischen der PU-Fräsung und den Tremolo-Fach nur ein paar Millimeter dick ist. Vorher mal ausmessen was am Material noch vorhanden ist.

Am besten klappt das ausfräsen mit einer Oberfräse und einem Fräser mit Kopierring am Spannschaft. Das sieht dann auch ordentlich aus.
Vor allem wenn die Gitarre oder den Body wieder guten Gewissen verkaufen möchte.
Benutzeravatar
colombo
 
Beiträge: 279
Registriert: Dienstag 6. Januar 2015, 22:10
Wohnort: Hier in Gier


Zurück zu DIY

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

x