Zeigt her eure Bastel-Strats!

Selbst ist der Gitarrist: Reparieren, Pimpen, Customizen, Eigenbauten

Zeigt her eure Bastel-Strats!

Beitragvon Manuel » Mittwoch 8. April 2015, 15:07

Tach auch!

ich mach mal nen Thread für alle Frankenstrats und Bastelcasters auf. Egal ob aus noblen Teilen zusammengebaut oder Restverwertung.
Lasst mal sehen, was ihr da so zusammengeschraubt habt. Ich mach mal den Anfang, hier meine Resteverwertung:

Bild

Die Parts sind ein wüste Ansammlung möglichst günstig ergatterter Teile.
Ich wollte mal sehen, für wie wenig Geld man eine brauchbare Strat zusammenbasteln kann.

Body: unbekannter Herkunft und guter Qualität, sollte Esche sein, evt. Rockinger/Göldo
Hals: One Piece Maple mit Skunk-Stripe im Richie Sambora Style
Tremolo: altes Wilkinson, noch Made in U.S.A., nix Gotoh Japan
PUs: GFS Boston Blues Alnico, Texas Wound
Mechaniken: Fender Back Lock, Made by Schaller
Sattel: ABM, passt in die Floyd Rose Sattel-Fräsung vom Hals
Elektronik: Master-Volume, Master-Tone und GFS-Mid-Booster (Passiv, Aktiv, 3 Boost-Stufen)
Sonstige Hardware: Roller String Trees, Gurtpins für Security Locks und alles was die Reste-Kiste hergegeben hat

Alles in Allem ist das eine tolle Strat geworden und klingt im passiven Modus auch genau so, wie es eine Strat tun soll.
Im stärksten Boost-Modus geht es in den Zwischepositionen dann schon in Richtung Humbucker.

Kostenpunkt waren ca. 250 Euro, wobei ich den Hals und noch ein paar Teile geschenkt bekommen habe.
Body und Tremolo haben mich 120 Euro gekostet, die GFS-Teile und Fender-Mechaniken habe ich mir aus den US von A
mitbringen lassen, wodurch weder Transportkosten noch Zoll angefallen sind. Fender Ersatzteile kosten in den Staaten
ungefähr die Hälfte des Preises hier.

Ich bin gespannt auf eure Bastelcasters!
Zuletzt geändert von Manuel am Donnerstag 28. Mai 2015, 12:40, insgesamt 1-mal geändert.
Grusz,

Manuel

---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ich mag E-Gitarren, Röhrenverstärker und Effektgeräte, Hauptsache nicht zu teuer ... ;)
Benutzeravatar
Manuel
 
Beiträge: 1988
Registriert: Donnerstag 16. Oktober 2014, 13:58
Wohnort: Moers

Re: Zeigt her eure Bastel-Strats!

Beitragvon Mintage » Montag 13. April 2015, 11:08

Da ich kein Smartphone besitze bin ich irgendwie nicht in der Lage, Bilder hochzuladen :oops:

Meine "Bastel-Strat" ist eine `95 American Standard Strat, in dem sog. brown-sunburst Farbton.
Der Einbau von einem Satz Fralin-PU´s sorgt für eine klare tonale Verbesserung - aber der serienmäßig dünne Hals gefiel mir immer weniger: ich hatte gerade Jörg Tandler kennengelernt und der bot mir an, einen Hals dafür zu fertigen (mit den "richtigen" Zutaten ;) ) - und dieses war eine Explosion in Sachen Ansprache u. Dynamik !!

Der Hals ist also von Tandler, die PU´s von Lindy Fralin und der Korpus ist serienmäßig USA-Fender (incl. serienmäßigen Tremolo u. Potis).

Diese Gitarre ist mein working horse bei der "Arbeits-Band" , da mir dort meine Lieblingsgitarren einfach zu Schade sind !

(Das dann kurze Zeit später eine "hundertprozentige" Tandler-Strat folgte lag vor allem daran, das "besseres" Korpus-Holz gepaart mit richtigem (!) Nitro-Lack einen nochmaligen Ansprache- und Dynamik-Boost zur Folge hat :D )

Grüsse
Rainer
Mintage
 
Beiträge: 843
Registriert: Samstag 7. März 2015, 14:50

Re: Zeigt her eure Bastel-Strats!

Beitragvon Manuel » Mittwoch 3. Juni 2015, 08:58

Moin!

Ihr wollt mir also nicht eure Bastel-Strats zeigen? Dann halt nicht! :mimimimi:

Dann werde ich euch mal mit meinem neuen Projekt beglücken. Nachdem die erste Frankenstrat so gut geworden ist
und ich mittlerweile wirklich gerne auf der Strat spiele, möchte ich mir nun die für mich optisch wie technisch optimale Strat bauen.
Diesen Plan habe ich schon länger, hatte aber bis jetzt noch keinen passenden Hals gefunden. Das hat sich geändert,
nachdem ich dem Magman erfolgreich den Warmouth Hals seiner Voodoocaster abschwatzen konnte.
One Piece Maple mit Skunk Stripe und Reversed 70ties Big Head. Den wollte ich schon immer haben und hier isser:

Bild

Gestaggerte Sperzel Mechaniken sind schon montiert, dadurch sind Stringtrees überflüssig.
Er bekommt aber noch eine Fender LSR Roller Nut spendiert, die ist beim letzten Strat-Projekt übrig geblieben.

Bild

Wie schon bei der letzten Strat bekommt diese auch ein Wilkinson Tremolo, da kommt mir nix anderes ins Haus!

Bild

Der Body wird einer von Göldo werden in meiner absoluten Strat-Lieblings-Farbe Candy Apple Red:

Bild

Die Pickups werden 3 Humbucker im SC-Format, Lil Killers von GFS:

Bild

Dazu wird dann wie in der letzten Strat folgender Preamp verbastelt:

Bild

Von GFS wird auch das Pickguard in White Pearl mit 3 Mini-Schaltern kommen:

Bild

Dazu dann passend das Trem Cover und weiße Knöppe:

Bild

Bild

Die ganze Sache wird sich aber noch etwas hinziehen. Ich bekomme im Herbst Besuch aus den US von A
und da werde ich mir die GFS-Teile mitbringen lassen, das spart dann schonmal mindestens die Versandkosten.
Ich werde euch mit den Vorschritten auf dem Laufenden halten und weiter berichten ...
Zuletzt geändert von Manuel am Mittwoch 3. Juni 2015, 10:20, insgesamt 1-mal geändert.
Grusz,

Manuel

---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ich mag E-Gitarren, Röhrenverstärker und Effektgeräte, Hauptsache nicht zu teuer ... ;)
Benutzeravatar
Manuel
 
Beiträge: 1988
Registriert: Donnerstag 16. Oktober 2014, 13:58
Wohnort: Moers

Re: Zeigt her eure Bastel-Strats!

Beitragvon telly45 » Mittwoch 3. Juni 2015, 09:50

Manuel hat geschrieben:...

Die ganze Sache wird sich aber noch etwas hinziehen. Ich bekomme im Herbst Besuch aus den US von A
und da werde ich mir die GFS-Teile mitbringen lassen, das spart dann schonmal mindestens die Versandkosten.
Ich werde euch mit den Vorschritten auf dem Laufenden halten und weiter berichten ...


Und wahrscheinlich auch Zoll und Einfuhrsteuer, man darf bei Flugreisen ja Waren bis zu 450.- kostenfrei einführen.
Gruß Rainer
Benutzeravatar
telly45
 
Beiträge: 3385
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 22:32
Wohnort: Churchtown in the Munich outback

Re: Zeigt her eure Bastel-Strats!

Beitragvon Manuel » Mittwoch 3. Juni 2015, 09:54

Das ist der Plan! ;)
Grusz,

Manuel

---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ich mag E-Gitarren, Röhrenverstärker und Effektgeräte, Hauptsache nicht zu teuer ... ;)
Benutzeravatar
Manuel
 
Beiträge: 1988
Registriert: Donnerstag 16. Oktober 2014, 13:58
Wohnort: Moers

Re: Zeigt her eure Bastel-Strats!

Beitragvon telly45 » Mittwoch 3. Juni 2015, 10:25

Manuel hat geschrieben:Das ist der Plan! ;)


Guter Plan :prost:
Gruß Rainer
Benutzeravatar
telly45
 
Beiträge: 3385
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 22:32
Wohnort: Churchtown in the Munich outback

Re: Zeigt her eure Bastel-Strats!

Beitragvon Magman » Mittwoch 3. Juni 2015, 10:45

Schönes Projekt Manuel :thumbsup03:

Bastel-Strats wirds bei mir wohl nicht mehr geben, wenn vielleicht Bastel-Tellis - ich hab mich von der Strat-Form verabschiedet ;)
Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany
Benutzeravatar
Magman
 
Beiträge: 9276
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17

Re: Zeigt her eure Bastel-Strats!

Beitragvon kiroy » Mittwoch 3. Juni 2015, 10:46

*gelöscht*
Zuletzt geändert von kiroy am Dienstag 11. August 2015, 06:56, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
kiroy
 
Beiträge: 1079
Registriert: Donnerstag 16. Oktober 2014, 17:00

Re: Zeigt her eure Bastel-Strats!

Beitragvon SilviaGold » Mittwoch 3. Juni 2015, 11:09

Sehr schön bin gespannt ... 8-)

Sag mal bitte Manuel: was ist das für ein Preamp?

Meine Bastelstrats werden die nächsten Wochen überarbeitet ...dann stelle ich sie hier auch gerne ein.
(Jetzt muss erstmal die Küchenanrichte zusammengebaut werden...ist grad angekommen)
Benutzeravatar
SilviaGold
 
Beiträge: 3275
Registriert: Donnerstag 16. Oktober 2014, 16:29
Wohnort: Bochum

Re: Zeigt her eure Bastel-Strats!

Beitragvon Manuel » Mittwoch 3. Juni 2015, 11:25

Der Pre Amp ist dieser hier von GFS:

http://www.guitarfetish.com/Clapton-style-mid-boost-circuit-Drive-your-amp_p_194.html

Hab ich auch schon in der anderen SC-Strat, macht nen guten Job.
Die Zwischenstellungen klingen mit dem Teil schon schwer nach Humbucker ...
Grusz,

Manuel

---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ich mag E-Gitarren, Röhrenverstärker und Effektgeräte, Hauptsache nicht zu teuer ... ;)
Benutzeravatar
Manuel
 
Beiträge: 1988
Registriert: Donnerstag 16. Oktober 2014, 13:58
Wohnort: Moers

Nächste

Zurück zu DIY

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

x