Zeigt her eure Bastel-Strats!

Selbst ist der Gitarrist: Reparieren, Pimpen, Customizen, Eigenbauten

Re: Zeigt her eure Bastel-Strats!

Beitragvon Pommes Spezial » Montag 3. April 2017, 16:27

Schickes Teil - aber wie schon geschrieben: Da müssen schwarze Strippen dran!

Z.b. solche: https://www.saitenmarkt.com/Saiten/E-Gi ... /index.htm
Benutzeravatar
Pommes Spezial
 
Beiträge: 113
Registriert: Samstag 9. Mai 2015, 13:13

Re: Zeigt her eure Bastel-Strats!

Beitragvon Manuel » Dienstag 4. April 2017, 09:27

Moin!

Ich hab schon einen Satz Black Wires hier liegen, hab in der Bastelphase aber erstmal normale Saiten drauf gemacht.
Schwarze Schrauben für PUs und Schalter sind auch unterwegs zu mir ... ;)
Grusz,

Manuel

---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ich mag E-Gitarren, Röhrenverstärker und Effektgeräte, Hauptsache nicht zu teuer ... ;)
Benutzeravatar
Manuel
 
Beiträge: 1915
Registriert: Donnerstag 16. Oktober 2014, 13:58
Wohnort: Moers

Re: Zeigt her eure Bastel-Strats!

Beitragvon Pommes Spezial » Dienstag 4. April 2017, 11:50

VORBILDLICH!
Benutzeravatar
Pommes Spezial
 
Beiträge: 113
Registriert: Samstag 9. Mai 2015, 13:13

Re: Zeigt her eure Bastel-Strats!

Beitragvon Manuel » Samstag 15. April 2017, 08:05

Tach auch!

Ich konnte die Strat endlich unter Realbedingungen auf der Probe testen. Das ist ganz klar eine ordentliche Rock-Strat geworden!
Ganz so wie man sich eine 80er/90er-Power-Strat vorstellt, halt nur ohne Hawaii-Gabel. Neben dem Warmoth Hals und dem XGP Body
habe ich PUs von GFS verbaut, meinen Lieblings Bridge-HB Vintage Extra Hot und die SCs sind Grey Bottom Non Stagger Overwound.
Alles in der Kwikplug Version mit einem Kwikplug Harness zusammengesteckt. Das war sehr schmerzfrei, gut gemachtes Steck-System.

Auch vom Sound her alles prima! Bridge HB hat hat ordentlich Druck mit der Option zum Coil-Split und mit den SCs geht typisch Strat.
Natürlich nicht wie ne fette Paula oder ne Vintage-Strat mit Trem aber dadurch auch sehr flexibel. Hat alles sehr gut zusammen gepasst.

Jetzt kommt noch das Aber:
Der Hals ist mir zu dünn, zu schmal und hat Spagetti-Bünde, den werde ich wohl auf Dauer nicht mit glücklich werden.
Es ist aber schon fast zu schade, die Gitarre wieder zu zerlegen, weil alles so gut gepasst hat.
Mal schauen, ich bring die mal mit zum Budentreffen ...
Grusz,

Manuel

---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ich mag E-Gitarren, Röhrenverstärker und Effektgeräte, Hauptsache nicht zu teuer ... ;)
Benutzeravatar
Manuel
 
Beiträge: 1915
Registriert: Donnerstag 16. Oktober 2014, 13:58
Wohnort: Moers

Re: Zeigt her eure Bastel-Strats!

Beitragvon Magman » Samstag 3. Juni 2017, 13:32

Für einen Freund habe ich nun mal ne Stagg HSS Strat geordert. Als ich eben das Paket geöffnet hatte und den Hals sah hat es mich echt umgehauen. Schaut euch mal dieses Stück Ahorn hier an, ist das nicht ne Wucht :o

Bild
Bild
Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany
Benutzeravatar
Magman
 
Beiträge: 8808
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17

Re: Zeigt her eure Bastel-Strats!

Beitragvon Guitarthunder » Samstag 3. Juni 2017, 14:41

Hi Maggy,

Ein sehr schöner Hals ist das. Lässt du die Gitarre so wie sie ist, oder wird die im Magmanstyle gepimpt?
Ich habe auch noch eine Stratcopy von meinem Sohn rumliegen. Da könnte ich auch ein bisschen was basteln. Die hat einen ziemlich kräftigen Hals. In der Werkstatt hab ich noch alte Squier PU's. Im Keller liegt noch ein Klingenpickup und ein Wilkinson Tremolo. Das ist schon mal eine Basis.
Gruß
Michael
Benutzeravatar
Guitarthunder
 
Beiträge: 217
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 22:09
Wohnort: 68519 Viernheim

Re: Zeigt her eure Bastel-Strats!

Beitragvon Magman » Samstag 3. Juni 2017, 15:11

Hi Michael,

die wird auch gepimpt, ist schon auseinandergelegt :mrgreen: Ebenso wie die Tellis viel Gitarre fürs Geld!
Ich halt euch auf dem laufenden ;)

Ja und du kannst doch auch basteln, hast ja schon fast alles zusammen :thumbsup03:
Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany
Benutzeravatar
Magman
 
Beiträge: 8808
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17

Re: Zeigt her eure Bastel-Strats!

Beitragvon Butterkräm » Montag 5. Juni 2017, 10:59

Kann man auch mal die Vorderseite sehen des Halses? Wie ist der Body geshapt, und was kostet das Teil?
SAYEE ist Geschichte...!

Jetzt ist JETZTER:
https://youtu.be/VNsS6tfkrzk
Benutzeravatar
Butterkräm
 
Beiträge: 1116
Registriert: Mittwoch 22. Oktober 2014, 09:26
Wohnort: Wuppertal

Re: Zeigt her eure Bastel-Strats!

Beitragvon Magman » Montag 5. Juni 2017, 16:18

Butterkräm hat geschrieben:Kann man auch mal die Vorderseite sehen des Halses? Wie ist der Body geshapt, und was kostet das Teil?


Das ist so eine, allerdings hat die, die hier auf der Werkbank liegt ne HSS Bestückung. 115 Euro kostete sie.

Bild
Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany
Benutzeravatar
Magman
 
Beiträge: 8808
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17

Re: Zeigt her eure Bastel-Strats!

Beitragvon Magman » Dienstag 6. Juni 2017, 21:37

Die Optik mag ja Geschmacksache sein, aber die Strat ist echt gut, spielt sich wie Butter und klingt klasse, was wohl dem tollen Hals zugute kommt. Die Kopfplatte bleibt so, dem Kumpel gefällt das. Ich hab Thomann Locking Mechaniken montiert, einen Knochensattel montiert, die Schaltung erneuert und andere Pickups verbaut. Sehr lohnenswert 8-)

Bild
Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany
Benutzeravatar
Magman
 
Beiträge: 8808
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17

VorherigeNächste

Zurück zu DIY

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

x