Thai Ming oder: Got Rhythm...?

Der tut nix! Der will nur üben!

Thai Ming oder: Got Rhythm...?

Beitragvon Batz Benzer » Donnerstag 20. August 2015, 12:37

Liebe Timing-Monster und solche, die es werden wollen,

im Orangenen hat ein Kollege gerade ein herrliches Spielzeug gepostet, das ich Euch nicht vorenthalten mag; testet Euer Timing hier:

http://www.concerthotels.com/got-rhythm

Ich bin bei 906 v. 1000 gelandet - jetzt seid Ihr dran! :thumbsup03:

Viel Spaß,

Batz. :boing01:
"Lennon was the soul of the Beatles, Harrison was the spirit, Paul was the heart, and Ringo was the drummer."

- George Martin
Benutzeravatar
Batz Benzer
 
Beiträge: 6140
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:18
Wohnort: Sonic Marshall City

Re: Thai Ming oder: Got Rhythm...?

Beitragvon FretNoize » Donnerstag 20. August 2015, 12:48

877...
Aloha,
Holger

Ich kann zwar nichts Sachdienliches zu irgendeinem Thema beitragen, aber ein bisschen Verwirrung geht immer.
Benutzeravatar
FretNoize
 
Beiträge: 980
Registriert: Mittwoch 22. Oktober 2014, 22:03

Re: Thai Ming oder: Got Rhythm...?

Beitragvon Wizard » Donnerstag 20. August 2015, 13:15

889 - aber nicht gleich beim ersten Mal. :danke:
Gruß Peter

immer noch aktuell: >>> leben und leben lassen <<<
Benutzeravatar
Wizard
 
Beiträge: 3502
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 19:08
Wohnort: Düsseldorf

Re: Thai Ming oder: Got Rhythm...?

Beitragvon Ugorr » Donnerstag 20. August 2015, 13:35

Moin.
Erster Versuch: 807 - da lief aber ein anderer Song in nicht geringer Lautstärke - ich sage erhöhter Schwierigkeitsgrad. Es war übrigens 5 Schwestern von Ina Müller, da ich da mal eben schnell ein Instrumental dazu produzieren soll

Zweiter Versuch ohne Mucke: 899 - ist OK denke ich.
Witziges Ding.
Gruß
Ugorr
Ugorr
 

Re: Thai Ming oder: Got Rhythm...?

Beitragvon Diet » Donnerstag 20. August 2015, 14:34

Hi,

850 beim ersten mal. Naja :tuete01:

Am interessantesten daran ist für mich, dass man ja sehen kann, ob man vor- oder hinter den Beat abwandert!
Ich hätte bei mir gewettet, das ich nach vorne marschiere, aber das Gegenteil ist der Fall.

Gruß Diet
Benutzeravatar
Diet
 
Beiträge: 3093
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 20:32

Re: Thai Ming oder: Got Rhythm...?

Beitragvon Chris_1981 » Donnerstag 20. August 2015, 14:51

786 bin wohl voll der looser
Benutzeravatar
Chris_1981
 
Beiträge: 506
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 19:16

Re: Thai Ming oder: Got Rhythm...?

Beitragvon SilviaGold » Donnerstag 20. August 2015, 14:57

885 war das Beste von mir :roll:
Benutzeravatar
SilviaGold
 
Beiträge: 3224
Registriert: Donnerstag 16. Oktober 2014, 16:29
Wohnort: Bochum

Re: Thai Ming oder: Got Rhythm...?

Beitragvon Ugorr » Donnerstag 20. August 2015, 16:54

Wer sich schnell verbessern möchte: Touchpad benutzen. Zumindest meine Maus verzerrt das Ergebniss.
Gruß
Ugorr
Ugorr
 

Re: Thai Ming oder: Got Rhythm...?

Beitragvon Batz Benzer » Donnerstag 20. August 2015, 16:54

Hab kein Touchpad; nur 'ne fedde Spacetaste... :smoke01:
"Lennon was the soul of the Beatles, Harrison was the spirit, Paul was the heart, and Ringo was the drummer."

- George Martin
Benutzeravatar
Batz Benzer
 
Beiträge: 6140
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:18
Wohnort: Sonic Marshall City

Re: Thai Ming oder: Got Rhythm...?

Beitragvon tommy » Donnerstag 20. August 2015, 17:44

...42!



P.S. Ich würde beim Budentreffen gerne Euer Rhythmusgitarrist sein!


:lol02:
LG Tommy


Wein auf Bier, das lob' ich mir!......Bier auf Wein, das lob' ich mir!
Benutzeravatar
tommy
 
Beiträge: 4018
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 19:51
Wohnort: Hedwig Holzbein

Nächste

Zurück zu Spieltechnik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

x