Lounge Drive

Zisch, Zerr, Blubber, Halllllllllllll, Echo... cho... ho... o

Re: Lounge Drive

Beitragvon Batz Benzer » Freitag 27. Juli 2018, 17:53

HaWe hat geschrieben:
Magman hat geschrieben:Ich schau mal, ob ich noch ein paar Folien habe, ansonsten druck ich noch was aus für euch Lieben ;)

Einkanalige Non-Master Amps liebt er! Das Pedal ist DER Bringer vor Tweed Amps, wie zB der Pro Junior. Kai Strauss nutzt(e) ihn vor dem Princeton Reverb. Einige Puristen finden ihn dort sogar besser als ein Diablo, oder Twin Sonic. Kommt ganz darauf an, wie man was spielt und mag.


Obwohl Heiko noch einen Kondensator eingelötet hatte, wurde ich mit dem Gerät nicht warm.
Zu viel Einschaltplop und Rauschen. Das ging selbst vor dem Pro Junior (der ja selbst schon nicht der Leiseste ist ;-)) für mich garnicht. Und auch vor meinen anderen Amps war es einfach nicht mein Ton.
Daher musste er gehen. Und jetzt freut sich Peter über ihn. (Hoffe ich zumindest.;-))

PS:
Ich komme wohl einfach von der "Kabel-Gitarre-Amp"-Lösung nicht mehr weg.
Jedes zusätzliche Gerät und jeder zusätzliche cm Kabel klauen mir (meinen) Ton. (auch mit Buffer) :(



PPS:
Und trotzdem versuche ich es immer wieder, um dann ......... obiges festzustellen. ;)


:D :prost:
"Lennon was the soul of the Beatles, Harrison was the spirit, Paul was the heart, and Ringo was the drummer."

- George Martin
Benutzeravatar
Batz Benzer
 
Beiträge: 6754
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:18
Wohnort: Sonic Marshall City

Vorherige

Zurück zu Effektierung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

x