Endlich... Gretsch G5422TG SCW DoubleCut Hollow Body !!!

Besprechungen von getestetem Gitarren-Equipment
Benutzeravatar
Batz Benzer
Beiträge: 7374
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:18
Wohnort: Sonic Marshall City

Endlich... Gretsch G5422TG SCW DoubleCut Hollow Body !!!

Beitrag von Batz Benzer » Donnerstag 8. November 2018, 15:26

Gegenstand dieser Besprechung ist eine Gretsch G5422TG in Snow Crest White, welches ich als "eierschaliges Weiß" bezeichnen mag.

Bild

Da ich bereits eine 5422 vor 2015 hatte (siehe https://gitarrenbu.de/viewtopic.php?f=15&t=1674 ), bin ich mit dem Vorgängermodell bestens vertraut und möchte nun heraus finden: Gibt es Unterschiede...?

Ohne lange Umschweife: Ja, aber. Die meisten sind nämlich kosmetischer Natur, lediglich der dickere und besser verrundete Hals ist in meinem Fall kriegsentscheidend, habe ich den Vorgänger nämlich nur wegen des mir zu dünnen Halses mit harten, unverrundeten Kanten wieder abgegeben.

Ansonsten gibt es eine klassischer geformte Kopfplatte ohne "Electromatic"-Aufdruck und vorder- wie rückseitiges Binding. Wenn es mehr Unterschiede geben soll, fallen sie mir Simpel nicht auf. Beide Gitarren sind auffallend leichter als die Single Cut-Modelle.

Mein Exemplar ist zweiter Hand gekauft - vielen Dank dem Vorbesitzer, der amtlichst beschrieben, eingestellt, verpackt sowie verschickt hat :thumbsup03: - und hat daher eine Space Control-Bridge*, die sonst nur den teuren Japan-Modellen vorbehalten ist. Aufgrund dessen ist es natürlich etwas schwerer mit dem direkten Vergleich zur Vorgängerin, zumal ich diese ja nicht mehr mein Eigen nenne. Dafür aber ein Schüler - nein, der gehört nicht mir, meine Ex-Gretsch gehört ihm; so! -, so dass sie mir noch sehr im Ohr ist.

*(Zur Space Control Bridge: Hier ist das Spacing der Saiten individuell einstellbar durch Drehen des jeweiligen Reiters; mit der Intionation muss man dann leben, was leicht geht, da selbst oktavierte Akkorde sauber klingen. Angeblich klaut sie Sound; da ich keine Lust auf einen Dirketvergleich mit einer Adjustomatic-Bridge habe, kann ich das nicht beurteilen. Da ich aber nichs vermisse, bleibt sie alleine aus optischen Gründen. :sabber: Und ja, Palm Muting ist, im Gegensatz zu vielen Darstellungen im Netz, ohne Einschränkungen möglich.)

Bild

Auch hier keine lange Rede, sondern gleich ab zum kurzen Sinn: Die klingen gleich! - Ich zumindest kann keinen Unterschied HÖREN, wohl aber fühlen, was dem aus meiner Sicht besserem Halsprofil geschuldet ist.

Und da dieses mein einziger Kritikpunkt war, habe ich aus meiner Sicht alles richtig gemacht. Und jetzt ääääändlich diese eine DoubleCut im amtlichen Weiß; ich müsste lügen, wenn diese Vorliebe nicht auf die White Falcon des Ärzte-Gitarristen zurück ginge: Seit 1988 male ich in Schule und Uni diese Gitarre aus Langeweile auf meinen Block oder in meine Hefte; jetzt endlich habe ich etwas, das diesen Wunsch befriedigt.

Endlich angekommen...! :mrgreen:

Lieben Gruß,

Batz. :smoke01:
"Lennon was the soul of the Beatles, Harrison was the spirit, Paul was the heart, and Ringo was the drummer."

- George Martin

Benutzeravatar
Rainer Mumpitz
Beiträge: 843
Registriert: Freitag 24. Oktober 2014, 12:26

Re: Endlich... Gretsch G5422TG SCW DoubleCut Hollow Body

Beitrag von Rainer Mumpitz » Donnerstag 8. November 2018, 15:31

:thumbsup03: Feines Teil!
Muffin Man

Benutzeravatar
Batz Benzer
Beiträge: 7374
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:18
Wohnort: Sonic Marshall City

Re: Endlich... Gretsch G5422TG SCW DoubleCut Hollow Body

Beitrag von Batz Benzer » Donnerstag 8. November 2018, 15:32

Oh yeah... demnächst in Deinen Händen! :mrgreen: :thumbsup03:
"Lennon was the soul of the Beatles, Harrison was the spirit, Paul was the heart, and Ringo was the drummer."

- George Martin

Benutzeravatar
tommy
Beiträge: 4950
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 19:51
Wohnort: Norderstedt SH

Re: Endlich... Gretsch G5422TG SCW DoubleCut Hollow Body

Beitrag von tommy » Donnerstag 8. November 2018, 16:18

Besser, im Sinne von gretschiger, geht es nach meinem Geschmack kaum noch! Wenn ich dann noch die Specs lese....... :sabber:

Ach Kacke, wenn ich doch nur ein wenig rockabilligen könnte....ja dann......aber sowas von! :mad01:
LG Tommy


Nur noch 1 Tag, dann ist Morgen!

Benutzeravatar
Diet
Beiträge: 3657
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 20:32
Kontaktdaten:

Re: Endlich... Gretsch G5422TG SCW DoubleCut Hollow Body !!!

Beitrag von Diet » Donnerstag 8. November 2018, 19:29

Hi Batz,

die ist irgendwie....


Cadillac :D


Glückwunsch :thumbsup02:


Gruß Diet
P.S.: Deine andere weiße schwirrt mir dauernd im Kopf rum. Echt jetzt :?
Momentan hab ich nur gerade kein Gitarrengeld über.
Aber ich glaube, wir müssen irgendwann mal reden :D

Benutzeravatar
Batz Benzer
Beiträge: 7374
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:18
Wohnort: Sonic Marshall City

Re: Endlich... Gretsch G5422TG SCW DoubleCut Hollow Body !!!

Beitrag von Batz Benzer » Donnerstag 8. November 2018, 19:40

:D :D :D

Geiler Beitrag, Diet. Weil:

1. Jaaaaa: Caddy pur!!! :sabber:

2. Ich denke im Kontext der weißen Gretsch häufig an Dich, doch wäre die hier https://gitarrenbu.de/viewtopic.php?f=15&t=1828 nicht viel eher nach Deinem Gusto? :mrgreen:

3. Wir kriegen Dich schon Gretsch-glücklich, mate! :prost:

Liebe Grüße,

Batz.
"Lennon was the soul of the Beatles, Harrison was the spirit, Paul was the heart, and Ringo was the drummer."

- George Martin

Benutzeravatar
M. L. Schwan
Beiträge: 701
Registriert: Samstag 4. April 2015, 10:02

Re: Endlich... Gretsch G5422TG SCW DoubleCut Hollow Body !!!

Beitrag von M. L. Schwan » Donnerstag 8. November 2018, 19:44

Hi
na dann einen unverschämten Spaß damit :banana02:

Gruß


PS: Ich glaub ich nehm zum morgigen Gig auch meine Gretsch mit :banana01:
Viele Grüße
- Der Schwan -

Benutzeravatar
Ingolf
Beiträge: 1260
Registriert: Sonntag 24. Januar 2016, 14:59
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Endlich... Gretsch G5422TG SCW DoubleCut Hollow Body !!!

Beitrag von Ingolf » Donnerstag 8. November 2018, 21:46

5422? Hab ich doch auch noch eine von... ;)
Aufgrund des Originalthreads damals gekauft... :thumbs:

Benutzeravatar
Magman
Beiträge: 10242
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17
Kontaktdaten:

Re: Endlich... Gretsch G5422TG SCW DoubleCut Hollow Body !!

Beitrag von Magman » Donnerstag 8. November 2018, 22:44

:sabber: :sabber: Ich sagte es ja schon, die für mich hübscheste Gitarre ever :pray02:

Der Preis hält sich dafür auch noch im Rahmen finde ich und man sagt, diese Gretsch Serie wäre nochmals besser geworden!

Rock den Kübel Micky :mosh: :thumbsup03:
Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany

Benutzeravatar
Diet
Beiträge: 3657
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 20:32
Kontaktdaten:

Re: Endlich... Gretsch G5422TG SCW DoubleCut Hollow Body !!!

Beitrag von Diet » Donnerstag 8. November 2018, 23:35

Batz Benzer hat geschrieben::D :D :D

Geiler Beitrag, Diet. Weil:

1. Jaaaaa: Caddy pur!!! :sabber:

2. Ich denke im Kontext der weißen Gretsch häufig an Dich, doch wäre die hier https://gitarrenbu.de/viewtopic.php?f=15&t=1828 nicht viel eher nach Deinem Gusto? :mrgreen:

3. Wir kriegen Dich schon Gretsch-glücklich, mate! :prost:

Liebe Grüße,

Batz.

Hi Batz,

die ergraute blaue ist auch cool :thumbsup02:
Aber neee... die weiße!
Wenn Geld über ist, komme ich auf Dich zu :banana02:
Hoffentlich hast Du sie dann noch ;)
Die Tausch-Idee mit meiner 50´s Tele ist leider nicht mehr drin. Die muss ich behalten, ich würde es bereuen :manney:

Gruß Diet

Antworten