Rainger FX Air Space Invader 2 - Fuzz, Envelope Filter & White Noise Generator

Besprechungen von getestetem Gitarren-Equipment
Antworten
Benutzeravatar
Batz Benzer
Beiträge: 7988
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:18
Wohnort: Sonic Marshall City

Rainger FX Air Space Invader 2 - Fuzz, Envelope Filter & White Noise Generator

Beitrag von Batz Benzer » Donnerstag 12. September 2019, 14:00

Gegenstand dieser Besprechung... ach komm, leck mich am Dill, ich muss es loswerden: Meine Fresse ist das ein geiles Pedal!!! Ich liebe es!!! :boing02:

So, jetzt aber... ist der Air Space Invader 2 aus dem Hause Rainger FX London. Es ist sehr platzsparend in einem Mini-Gehäuse untergebracht, das ein wenig einem Mooer-Pedal ähnelt, aber angeschrägt ist.

Bild

Regelbar ist es in Drive, Volumen sowie Mix als Blende zwischen Zerrsignal und weißem Rauschen; zwei Taster an der Vorderseite für den Envelope Filter und seine Range (Lo/Hi) runden die Peripherie ab. Rückseitig dann alle (!) Anschlüsse, was extrem platzsparend fürs Board sein kann; zumindest andere Raingers passen dann direkt daneben. 8-)

Bild

Allein das Aussehen, welches an eine 80er-Jahre Spielkonsole erinnert, begeistert mich vollkommen: So sahen die "Telespiele" meiner Kindheit aus!

Ein Alien Spaceship, dargestellt durch einen roten Pfeil (Achtung, Cliff: Frogs!!!), fungiert als On/Off-Kontollleuchte, ein weiteres reagiert anschlagsdynamisch. Es sind genau diese Kleinigkeiten, die für mich ein gutes Produkt von einem Weltidee-Produkt unterscheiden und die machen, dass ich Kniesbüggel (rheinisch für "Geizhals") auch mal mehr auszugeben bereit bin. :tuete01:

Was kann es nun? - Es kann verzerren. Rainger selbst spricht von Overdrive, der Tester des einzigen Produktvideos auf YouTube von Fuzz. Ich mache es noch ein wenig komplizierter und sage: Es hat auch Distortion-Anteile! :mrgreen:

Tatsächlich klingt der Air Space Invader 2 so, als säße es genau zwischen diesen drei Stühlen; dabei ist das Pedal superdynamisch und kommt mit allen Gitarren- wie Pickup-Typen bestens parat. So was hatte ich noch nicht und bin bereits hier schwerstens begeistert.

Erwähnenswert ist noch das sehr gut abgestimmte Noise Gate, welches bei Nutzung der White Noise mit leichtem "Hiss" schließt, bei runterregeltem Gitarren-Volumen aber nix beschneidet, da es offenkundig nur dem Rauschen entgegen arbeitet - so muss das!

(Vielleicht ist das auch kein Gate, sondern nur das Ausklingen des Rauschens, aber es wirkt so und fühlt sich so an.)

Hier könnte das Review bereits beendet sein, denn der Zerrton wäre mir die 150€, die ich man für den Spaß berappen muss, in Hinblick auf anderen Boutique-Aggregate und ihre Preise, durchaus wert.

Allerdings würde ich uns dann um die Special Features und somit um das Hauptvergnügen bringen: Der Envelope-Filter lässt sich in zwei Intensitäten hinzuschalten und addiert schon mal so eine Art "subtilen Lasergun-Sound" zum eigentlichen Nutzsignal, das derart musikalisch verschmilzt, dass ich grinsen muss vor Glück: Super! :mrgreen:

Bislang läuft der Phaser aber nur auf Betäubung: Regelt man nun via Poti stufenlos das weiße Rauschen hinzu, verstärkt sich der Space-Sound, bis er bei Mix-Linksanschlag alleine anliegt: Keine Tonhöheninformation mehr, kein Gitarrensound, nur "Overkill"!

Auch hier macht die Arbeit mit dem Volumen der Gitarre Sinn, da man so die Range des Envelope-Filters und seiner 70er-Jahre-Funkadelic-Eskapaden voll kontrollieren kann. :afro:

Sobald der Envelope-Filter ausgeschaltet ist, nervt das weiße Rauschen neben dem Gitarrensignal; hier verbirgt sich keine weitere paxisgerechte Soundnuance. Wer das als erstes beim Ausprobieren hört, wird dieses Rainger FX-Pedal nicht verstehen.

All das hört und sieht man im folgenden Video sehr gut; der Tester muss die Möglichkeiten und ihre Interaktion erst einmal für sich herausfinden. Was mir hier besonders gut gefällt: Das Pedal klingt wirklich genau so wie im Video, alles ist 1:1 authentisch!



Fazit: Selten kriege ich ganz genau das, was ich auch YouTube zu hören geglaubt habe; hier ist es der Fall in einem sehr vielseitigen Pedal, dessen Grundeffekt, die Verzerrung, dafür sorgt, dass es nicht bloß für Special Effects-Klangwelten dient. Letztere sind das das geniale Tüpfelchen auf dem "i"; in Anbetracht des Preises und der sehr guten Verarbeitung möchte ich von einem sehr guten PLV sprechen!

Würde ich jederzeit wieder kaufen!!! :thumbsup03:

So, und jetzt hole ich mir noch ein paar Endorphin-Stöße ab und befeuere das Air Space Invader 2 noch ein wenig: Scotty, beam mich hoch!!!

Lieben Gruß,

Batz.

PS: Mumpi, oller Funkrocker, Du wirst das Teil lieben!!! :prost:
"Lennon was the soul of the Beatles, Harrison was the spirit, Paul was the heart, and Ringo was the drummer."

- George Martin

Benutzeravatar
FretNoize
Beiträge: 1034
Registriert: Mittwoch 22. Oktober 2014, 22:03
Kontaktdaten:

Re: Rainger FX Air Space Invader 2 - Fuzz, Envelope Filter & White Noise Generator

Beitrag von FretNoize » Donnerstag 12. September 2019, 14:49

Hahaha, ich liebe Deine Beschreibungen - das Pedal finde ich zwar furchtbar, sowohl optisch als auch akustisch, aber ich freu mich, daß du so begeistert bist ;)
Aloha,
Holger

Ich kann zwar nichts Sachdienliches zu irgendeinem Thema beitragen, aber ein bisschen Verwirrung geht immer.

Benutzeravatar
Batz Benzer
Beiträge: 7988
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:18
Wohnort: Sonic Marshall City

Re: Rainger FX Air Space Invader 2 - Fuzz, Envelope Filter & White Noise Generator

Beitrag von Batz Benzer » Donnerstag 12. September 2019, 14:53

Danke, Holger! :prost:
"Lennon was the soul of the Beatles, Harrison was the spirit, Paul was the heart, and Ringo was the drummer."

- George Martin

Benutzeravatar
Paulasyl
Beiträge: 418
Registriert: Montag 12. Dezember 2016, 20:25
Wohnort: Anne Ruhr
Kontaktdaten:

Re: Rainger FX Air Space Invader 2 - Fuzz, Envelope Filter & White Noise Generator

Beitrag von Paulasyl » Donnerstag 12. September 2019, 17:41

Freut für mich Dich. Außerdem will ich auch was von dem Zeug, das Du einwirfst.
Mein Körper besteht zu 65% aus Müdigkeit, der Rest ist Hunger.

Benutzeravatar
Batz Benzer
Beiträge: 7988
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:18
Wohnort: Sonic Marshall City

Re: Rainger FX Air Space Invader 2 - Fuzz, Envelope Filter & White Noise Generator

Beitrag von Batz Benzer » Donnerstag 12. September 2019, 20:30

Das gibt Tommy immer in der Eifel aus. 8-)
"Lennon was the soul of the Beatles, Harrison was the spirit, Paul was the heart, and Ringo was the drummer."

- George Martin

Benutzeravatar
tommy
Beiträge: 5465
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 19:51
Wohnort: Norderstedt SH

Re: Rainger FX Air Space Invader 2 - Fuzz, Envelope Filter & White Noise Generator

Beitrag von tommy » Donnerstag 12. September 2019, 21:33

Helbing?
Nee komm, der ist gesund und unterstützt das Erlangen geistiger Reife...................wie man an mir ja unzweifelhaft erkennen kann! :manney:
LG Tommy


Ich spiele gerne Gitarre! Gemüse hingegen ist nicht so mein Ding!

Antworten