Leslie

Zisch, Zerr, Blubber, Halllllllllllll, Echo... cho... ho... o
Benutzeravatar
Magman
Beiträge: 12392
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17
Kontaktdaten:

Re: Leslie

Beitrag von Magman » Montag 22. Juni 2020, 06:41

Das Rotosphere ist zwar bereits in die Jahre gekommen und alles andere als pedaltauglich, aber es hat nach wie vor seine Fans und bildet für viele immer noch Referenz in Sachen Leslie Simulation, eben weil es so warm und organisch klingt und einfach lebt wie einst ein John Lord auch mal darüber schrob. Gott hab ihn seelig!

BTW: Ich hatte ja mal die komplette Tube Tool Serie auf einem Brett und hatte sie mit zwei Puretone Combos befeuert: Rotosphere, Replex und Tube Factor. War schon riesig und schwer, aber eben auch sehr sehr geil 8-)
Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany

Online
Benutzeravatar
Wizard
Beiträge: 5460
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 19:08
Wohnort: Düsseldorf

Re: Leslie

Beitrag von Wizard » Montag 22. Juni 2020, 10:48

Das Rotosphere ist ein extrem geiles Pedal! :thumbsup03:
Gruß Peter

immer noch aktuell: >>> leben und leben lassen <<<

Online
Benutzeravatar
Wizard
Beiträge: 5460
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 19:08
Wohnort: Düsseldorf

Re: Leslie

Beitrag von Wizard » Mittwoch 1. Juli 2020, 13:56

Heute kam der NUX Roctary! :D Bin grad am rumtesten und ja, es ist ein geiles Teil!

Kostet mich noch ein bisschen Zeit alle Möglichkeiten miteinander und untereinander und durcheinander zu testen,
apropos kosten: Der Bursche kostet jetzt sogar nur noch 59 statt 65 €. Ja duchaus, bin mehr als zufrieden mit dem Roctary :thumbsup03:

Da muß ich doch :danke: dem Onkel Batz sagen, der mich auf dieses Teil gebracht hat und von dem ich letztes Jahr mein damals erstes
Rotary-Pedal (Danelectro) gekauft habe. Fazit übrigens: Sie klingen nicht gleich, aber jeder für sich richtig gut/geil. Kein Gewinner bzw. nur Gewinner :mrgreen:
Gruß Peter

immer noch aktuell: >>> leben und leben lassen <<<

Benutzeravatar
Batz Benzer
Beiträge: 10316
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:18
Wohnort: Sonic Marshall City

Re: Leslie

Beitrag von Batz Benzer » Mittwoch 1. Juli 2020, 14:13

Klasse, Peter: So soll es sein! :prost:
"Lennon was the soul of the Beatles, Harrison was the spirit, Paul was the heart, and Ringo was the drummer."

- George Martin

Online
Benutzeravatar
Wizard
Beiträge: 5460
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 19:08
Wohnort: Düsseldorf

Re: Leslie

Beitrag von Wizard » Sonntag 5. Juli 2020, 15:40

Sach ma, Micky, hast du bei dem Teil sowas wie ne favorisierte Einstellung? Nicht, dass mir nix einfällt eher das Gegenteil, würde mich nur
mal interessieren :bb:
Gruß Peter

immer noch aktuell: >>> leben und leben lassen <<<

Benutzeravatar
Batz Benzer
Beiträge: 10316
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:18
Wohnort: Sonic Marshall City

Re: Leslie

Beitrag von Batz Benzer » Dienstag 7. Juli 2020, 18:19

Ahoi Peter,

setz die komplette untere Reglerreihe mal auf jeweils 13h.

Oben: Drive nach Gusto (bei mir gerade mal an), 11h, 11h, 10.30h.

Viel Spaß,

Batz. :thumbsup03:
"Lennon was the soul of the Beatles, Harrison was the spirit, Paul was the heart, and Ringo was the drummer."

- George Martin

Online
Benutzeravatar
Wizard
Beiträge: 5460
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 19:08
Wohnort: Düsseldorf

Re: Leslie

Beitrag von Wizard » Dienstag 7. Juli 2020, 22:15

Haha, das sind ungefähr auch meine Einstellungen, danke dir, Micky :thumbsup03:

Nee, hätte ich auch nicht fragen brauchen, war da nur grad so im Rotary mit Oktaver/Orgelrausch. Geiles Teil, aber es ist dann auch ne Wohltat
wieder zu deaktivieren und "normal" zu spielen - das haben Effekte so an sich, aber ich liebe solche Spaßmacher eben, aber wohldosiert (was
immer das heißt) :mrgreen:
Gruß Peter

immer noch aktuell: >>> leben und leben lassen <<<

Antworten