Vibe

Zisch, Zerr, Blubber, Halllllllllllll, Echo... cho... ho... o
Online
Benutzeravatar
Wizard
Beiträge: 6869
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 19:08
Wohnort: Düsseldorf

Re: Vibe

Beitrag von Wizard » Dienstag 23. November 2021, 13:28

Zumindest optisch schon mal absolute Eyecatcher! :sabber: :clown: :sabber:

Bin SEHR gespannt auf das Resultat...
Gruß Peter

immer noch aktuell: >>> leben und leben lassen <<<

Benutzeravatar
Batz Benzer
Beiträge: 13818
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:18
Wohnort: Sonic Marshall City

Re: Vibe

Beitrag von Batz Benzer » Dienstag 23. November 2021, 21:47

Hier mal'n Beispiel für'n Vibe, das mir nicht gefällt:



Spitze Wellenform, kein schönes Kaugummi-Phasing, Throb bis zum Signalzusammenbruch.... neee, wenn das tatsächlich einen originalen Vibe nachempfunden wurde, kann dies kein besonders gutes gewesen sein. ;)

Oder gefällt es Euch? - Ich hab' viele Videos durch, und nirgendwo klingt es für mich.

Liebe Grüße,

Batz.
"Lennon was the soul of the Beatles, Harrison was the spirit, Paul was the heart, and Ringo was the drummer."

- George Martin

Benutzeravatar
tommy
Beiträge: 8721
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 19:51
Wohnort: Norderstedt SH

Re: Vibe

Beitrag von tommy » Dienstag 23. November 2021, 23:25

Ich habe ziemlich wenig Ahnung von Vibe Pedalen, aber der hier vorgestellte Sound wirkt auf mich sehr technisch kalt unorganisch, völlig losgelöst von der Effektart.
Erinnert mich klanglich an die ersten Versuche Chinas, in den Markt einzusteigen.
LG, Tommy


Esst mehr Obst!

Benutzeravatar
Batz Benzer
Beiträge: 13818
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:18
Wohnort: Sonic Marshall City

Re: Vibe

Beitrag von Batz Benzer » Mittwoch 24. November 2021, 10:10

Danke für Deinen Input, Spitzhörnchen: Das ist die letzte Vibe-Sau, die durch die virtuellen Dörfer getrieben wurde, quasi der Post-Sabbadius-Heiße-Scheiß.

Für mich ist das Ding aber völlig "out of sync"; der andernorts gefeierte Throb ist nicht eingebunden in den Gesamtklang, die Tremolo-Wirkung zu stark, der Puls zu steilflankig. Wässriges Phasing und weiche Übergänge gibt es nicht: "kalt unorganisch" trifft es m.E. auf den Punkt! :thumbsup03:

Scheint so als wäre das die neue Vibe-Marschrichtung: Brutal-Throbbing um jeden Preis!

Da kommen mir all die Epigonen der 90er- und Nullerjahre schon fast wie 'ne eigene (Sub-)Effektgattung vor.

Ich kann nur hoffen, dass im Zuge dieser Neuausrichtung die ein oder der andere sein Altvibe nicht mehr braucht und feilbietet; dem eine sei' Uhl... :mrgreen:

Lieben Gruß,

Batz.
"Lennon was the soul of the Beatles, Harrison was the spirit, Paul was the heart, and Ringo was the drummer."

- George Martin

Benutzeravatar
tommy
Beiträge: 8721
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 19:51
Wohnort: Norderstedt SH

Re: Vibe

Beitrag von tommy » Mittwoch 24. November 2021, 10:37

Batz Benzer hat geschrieben:
Mittwoch 24. November 2021, 10:10
Scheint so als wäre das die neue Vibe-Marschrichtung: Brutal-Throbbing um jeden Preis!
Das ist wohl der Puls der Zeit! :mrgreen:
LG, Tommy


Esst mehr Obst!

Benutzeravatar
Diet
Beiträge: 5896
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 20:32
Kontaktdaten:

Re: Vibe

Beitrag von Diet » Donnerstag 25. November 2021, 00:08

Batz Benzer hat geschrieben:
Mittwoch 24. November 2021, 10:10

Scheint so als wäre das die neue Vibe-Marschrichtung: Brutal-Throbbing um jeden Preis!

Da kommen mir all die Epigonen der 90er- und Nullerjahre schon fast wie 'ne eigene (Sub-)Effektgattung vor.

Ich kann nur hoffen, dass im Zuge dieser Neuausrichtung die ein oder der andere sein Altvibe nicht mehr braucht und feilbietet; dem eine sei' Uhl... :mrgreen:

Lieben Gruß,

Batz.
Ha
das kann ich komplett nachvollziehen :shock:

Aber ich denke auch, das liegt in diesem Video an diesem hektischen Vorsteller.
Ich glaube tatsächlich, der hat "Vibe" gar nicht verstanden :undwech:

Andererseits spielt er echt sehr gut irgendwie.
Nur trifft er meinen Nerv mit der Vorstellung überhaupt nicht, er nervt mich eher :kopf_kratz01:
Ich setze "Vibe" irgendwie anders ein.

Ich glaube, es kommt mehr auf den Einsatz, also die Einbettung und Umsetzung des Effekts an, als auf dessen Klang :?

Benutzeravatar
Batz Benzer
Beiträge: 13818
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:18
Wohnort: Sonic Marshall City

Re: Vibe

Beitrag von Batz Benzer » Donnerstag 25. November 2021, 10:11

Schau Dir mal ein oder zwei andere Videos zum Vibe an; das hat einfach keinen schönen Sweet Spot. ;)
"Lennon was the soul of the Beatles, Harrison was the spirit, Paul was the heart, and Ringo was the drummer."

- George Martin

Benutzeravatar
Batz Benzer
Beiträge: 13818
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:18
Wohnort: Sonic Marshall City

Re: Vibe

Beitrag von Batz Benzer » Donnerstag 25. November 2021, 15:10

Gestern hatte ich einen lieben Freund, einen Ex-Schüler, zu Besuch, und wir haben uns den Vergleich von sechs Vibes innerhalb von 3h gegeben; die daraus gewonnenen Erkenntnisse mag ich gerne mit Euch teilen:

1. Bisher hat JEDER, egal wer, das Sabbadius Funky-Vibe Fillmore East als das beste und authentischste Vibe benannt. Ist es einfach ALLES richtig an diesem Teil!

2. Es folgt das Woodstock auf Platz 2, da es eine Spielart des Fillmore darstellt.

3. Auf Platz drei sitzt für mich das transparent-saftige Nuvibe; und auch wenn das UV-1 von Dünnlaub ein krasses Gegenstück darstellt, da es viel mittiger und "kaugummiartiger" tönt, sehe ich es wohl auf Augenhöhe.

4. Hier folgen Kastle Pangea und das Sweet Sound Ultra Vibe II, mit welchem ich jedoch noch ein wenig experimentieren muss, um es wirklich einschätzen zu können; demnächst mehr.

Sixties Vibe und Rotovibe blieben im Case. 8-)

In Bälde muss ich mal ein Shootout aller Geräte aufnehmen; mal sehen, wann ich dazu kommen werde. ;)

Lieben Gruß,

Batz.
"Lennon was the soul of the Beatles, Harrison was the spirit, Paul was the heart, and Ringo was the drummer."

- George Martin

Benutzeravatar
Batz Benzer
Beiträge: 13818
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:18
Wohnort: Sonic Marshall City

Re: Vibe

Beitrag von Batz Benzer » Donnerstag 25. November 2021, 21:23

Batz Benzer hat geschrieben:
Donnerstag 25. November 2021, 15:10
(...) das Sweet Sound Ultra Vibe II, mit welchem ich jedoch noch ein wenig experimentieren muss, um es wirklich einschätzen zu können; demnächst mehr.
Ta-daaaa, einmal mehr, biddeschöööön: Ich beileibe noch nicht zur Test-Ruhe mit diesem da gekommen, weiß aber bereits jetzt, dass es sich nicht mit Platz 4 zufrieden geben wird... 8-)
"Lennon was the soul of the Beatles, Harrison was the spirit, Paul was the heart, and Ringo was the drummer."

- George Martin

Online
Benutzeravatar
Wizard
Beiträge: 6869
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 19:08
Wohnort: Düsseldorf

Re: Vibe

Beitrag von Wizard » Donnerstag 25. November 2021, 22:59

Mann, hast du (positiv gemeint) einen an der Waffel! :lol:

:cool01:
Gruß Peter

immer noch aktuell: >>> leben und leben lassen <<<

Antworten