Quad Cortex: Der neue Stern am Modeler- Himmel.

Vorangekündigte und noch unbekannte Objekte der Begierde, Vorsicht: Kann Spuren von G.A.S. enthalten!
Auge
Beiträge: 35
Registriert: Sonntag 2. November 2014, 11:57

Re: Quad Cortex: Der neue Stern am Modeler- Himmel.

Beitrag von Auge » Sonntag 3. Januar 2021, 12:24

telly45 hat geschrieben:
Samstag 2. Januar 2021, 21:55
Auge hat geschrieben:
Samstag 2. Januar 2021, 15:51
....Und Ende März beginnen hoffentlich wieder die wöchentlichen Livegigs.
...
Dein Wort in Gottes Ohr, für Ende März hätten wir auch den ersten Termin :roll:
Am letzten März WoE wär der erste Gig. Der wurde bereits auf 2022 verschoben und jetzt doch wieder zurückverschoben weil mit „Freitesten“ scheinbar klappen kann.

We will see. Von 72 Verträgen für 2020 sind etwa 20 gespielt worden. Der Rest leider verschoben und vieles auch einfach abgesagt. Pech.

Benutzeravatar
FretNoize
Beiträge: 1279
Registriert: Mittwoch 22. Oktober 2014, 22:03
Kontaktdaten:

Re: Quad Cortex: Der neue Stern am Modeler- Himmel.

Beitrag von FretNoize » Sonntag 31. Januar 2021, 08:32

Sieht wirklich interessant aus, der Cortex. Hab mal die Videos von Rhett Shull und Pete Thorn gesehen. Bei Pete hab ich schon während des Eingangssongs gedacht, Ui, der ist hier ein bischen motivierter als bei anderen Produkttests, und genau so hat ers ja auch gesagt.

Brauchen tu ich das auch nicht. Aber wie meine Frau diese Aussage zum Cortex gestern kommentierte: Seit wann hat Dich das jemals vom Kauf abgehalten?
Wipp Wipp!

Ein Gentleman ist jemand, der Banjo spielen kann, aber es nicht tut.

Benutzeravatar
Beppo
Beiträge: 907
Registriert: Mittwoch 22. Oktober 2014, 08:32

Re: Quad Cortex: Der neue Stern am Modeler- Himmel.

Beitrag von Beppo » Sonntag 31. Januar 2021, 11:01

Brauchen tu ich das auch nicht. Aber wie meine Frau diese Aussage zum Cortex gestern kommentierte: Seit wann hat Dich das jemals vom Kauf abgehalten?
:lol02:
So isses!

Ich bin auch angetan von dem Cortex. Rabea hat schöne Stratsounds programmiert. Gut, dass die Entwicklung weitergeht. Dann kann ich irgendwann mal beim Fachsimpeln den Satz fallen lassen: "ooch, ich spiel so´n altes Teil, Vintage-Zeugs halt, so´n Kemper der ersten Generation...".
Wenn´s net brummt is kaputt!

Benutzeravatar
Gutmann
Beiträge: 1299
Registriert: Mittwoch 22. Oktober 2014, 21:07
Wohnort: 88515

Re: Quad Cortex: Der neue Stern am Modeler- Himmel.

Beitrag von Gutmann » Sonntag 31. Januar 2021, 14:12

Boah, ich bin aber auch ganz begeistert von den Möglichkeiten die da drin sind...
With great gain comes great responsibility.

Benutzeravatar
Duke
Beiträge: 2171
Registriert: Samstag 1. November 2014, 14:48
Wohnort: Düsseldorf

Re: Quad Cortex: Der neue Stern am Modeler- Himmel.

Beitrag von Duke » Sonntag 31. Januar 2021, 20:41

Man merkt bei den Vids ganz gut, wer gerade unter den Produktvorführern das Rennen macht.

Warum Rhett jetzt die Effektqualität bemängelt, wird wohl sein Geheimnis bleiben.

Für mich bestätigen die Videos nochmal, dass die Vorfreude berechtigt ist. 8-)
LG
Uwe
Martin D28, Schwarz Cardinal, Real Guitars Paula/Strat/Tele, 1x12, UAD OX, Celestion G12H30/75, Realtone Reverb/Blackface/Dumble, Baldringer DualDrive/Amp, Vemuram Jan Ray/Myriad, Analogman/Amtech Delay, Höfner-Beatles, 7-Preci

Auge
Beiträge: 35
Registriert: Sonntag 2. November 2014, 11:57

Re: Quad Cortex: Der neue Stern am Modeler- Himmel.

Beitrag von Auge » Samstag 20. März 2021, 08:22

Nun hat also die Auslieferung begonnen.
Ich habe mein Quad Cortex abbestellt. Geld der Anzahlung ist schon retour.
Keine Livegigs. Daher brauch ich das Ding auch nicht. Und wenns wieder passt kann ich im Handel zuschlagen.
Derzeit brauch ich eher Geld fürs Studio.

Benutzeravatar
Ingolf
Beiträge: 2012
Registriert: Sonntag 24. Januar 2016, 14:59
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Quad Cortex: Der neue Stern am Modeler- Himmel.

Beitrag von Ingolf » Samstag 20. März 2021, 09:10

Meins ist vorgestern angekommen.
Bin am Testen.

Benutzeravatar
Diet
Beiträge: 5474
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 20:32
Kontaktdaten:

Re: Quad Cortex: Der neue Stern am Modeler- Himmel.

Beitrag von Diet » Samstag 20. März 2021, 11:19

Moin,

dass die Schalter gleichzeitig als Regler fungieren, finde ich klasse und innovativ.
Bin nicht mehr so drin in der Materie, gab es das überhaupt schon einmal vorher?

Gruß Diet

Benutzeravatar
Ingolf
Beiträge: 2012
Registriert: Sonntag 24. Januar 2016, 14:59
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Quad Cortex: Der neue Stern am Modeler- Himmel.

Beitrag von Ingolf » Samstag 20. März 2021, 11:53

Diet hat geschrieben:
Samstag 20. März 2021, 11:19
Moin,

dass die Schalter gleichzeitig als Regler fungieren, finde ich klasse und innovativ.
Bin nicht mehr so drin in der Materie, gab es das überhaupt schon einmal vorher?

Gruß Diet
Nein, das gabs noch nicht.
Meine ersten Eindrücke nach einer durchgemachten Nacht habe ich hier geschildert:

https://www.thegearpage.net/board/index ... t-32223924

Benutzeravatar
Duke
Beiträge: 2171
Registriert: Samstag 1. November 2014, 14:48
Wohnort: Düsseldorf

Re: Quad Cortex: Der neue Stern am Modeler- Himmel.

Beitrag von Duke » Freitag 2. April 2021, 22:40

Wollte das Cortal fast schon abbestellen, da ich es eigentlich nicht wirklich brauche. :kopf_kratz01:

Das VID hier ist zwar "nur" Metall - aber überzeugend.



Die Jungs sind Freaks und IMO vertrauenswürdig. Die Sachen, die ich sonst so von denen geschaut / gehört habe, waren immer belastbar und hilfreich.

Bleibe doch mal neugierig. :-)
LG
Uwe
Martin D28, Schwarz Cardinal, Real Guitars Paula/Strat/Tele, 1x12, UAD OX, Celestion G12H30/75, Realtone Reverb/Blackface/Dumble, Baldringer DualDrive/Amp, Vemuram Jan Ray/Myriad, Analogman/Amtech Delay, Höfner-Beatles, 7-Preci

Antworten