Hardrock Gitarre Licks & Tipps

Der tut nix! Der will nur üben!
Antworten
Benutzeravatar
Magman
Beiträge: 14845
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17
Kontaktdaten:

Hardrock Gitarre Licks & Tipps

Beitrag von Magman » Donnerstag 18. März 2021, 22:09

Freunde der etwas härteren Gangart sind hier angesprochen. Ich muss sagen, seitdem ich diese Videos da unten gesichtet hatte bin ich täglich am üben. Gerade Bendings und Vibrato hat sich nochmals stark verbessert und ist variabler geworden. Doug Aldrich ist mMn einer der besten Rock-Riff-Gitarrsiten aller Zeiten. Er zeigt hier viele Licks, Kniffs und Tricks. Ist nix wirklich leichtes, aber es lohnt sich, sich ein wenig zu quälen. Der Sound ist natürlich Grundvoraussetzung für diese Techniken. Man braucht schon ein paar Schippen mehr an Gain hier und da. Klingt übrigens auch vorzüglich was Doug da am Kabel hängen hat. Aber keiner weiß was es war :)


Sind 4 Teile. Habt Spaß :mosh:







Bild

STOMPIN' HEAT Rock’n Rough Blues made in germany

Benutzeravatar
Rainer Mumpitz
Beiträge: 1278
Registriert: Freitag 24. Oktober 2014, 12:26

Re: Hardrock Gitarre Licks & Tipps

Beitrag von Rainer Mumpitz » Freitag 19. März 2021, 01:05

Ich glaub ich muss mich mal langsam drum kümmern etwas flotter und flüssiger spielen zu können, bevor die Arthrose endgültig da 'nen Riegel vorschiebt :banana03: Krieg auch morgen die (hoffentlich) passende Gitarre dafür geliefert :banana02: Und war passenderweise letzte Woche voll auf'm Deep Purple-Trip... :mosh:
Ja! Beiherhund!

Benutzeravatar
Paulasyl
Beiträge: 1325
Registriert: Montag 12. Dezember 2016, 20:25
Wohnort: Anne Ruhr
Kontaktdaten:

Re: Hardrock Gitarre Licks & Tipps

Beitrag von Paulasyl » Freitag 19. März 2021, 08:35

Ich mag den Aldrich auch sehr, der hat allerdings eine einzigartige Handhaltung links, den Daumen immer hintern dem Griffbrett. Da gehen Bendings bei 11er Seilen nicht so ganz problemlos. Ansonsten werde ich mir die heute Abend mal in Ruhe zu Gemüte führen. Danke für den Tip.
Mein Körper besteht zu 65% aus Müdigkeit, der Rest ist Hunger.

Benutzeravatar
Magman
Beiträge: 14845
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17
Kontaktdaten:

Re: Hardrock Gitarre Licks & Tipps

Beitrag von Magman » Freitag 19. März 2021, 09:23

Rainer Mumpitz hat geschrieben:
Freitag 19. März 2021, 01:05
Ich glaub ich muss mich mal langsam drum kümmern etwas flotter und flüssiger spielen zu können, bevor die Arthrose endgültig da 'nen Riegel vorschiebt :banana03: Krieg auch morgen die (hoffentlich) passende Gitarre dafür geliefert :banana02: Und war passenderweise letzte Woche voll auf'm Deep Purple-Trip... :mosh:
Micky so lange du dir nicht wehtust ist alles gut. Und für deine Arthrose ist es auch vorbeugend. Aber Du bist nicht alleine, ich merke es auch. Und freu dich mit deiner neuen MM SM ;)
Paulasyl hat geschrieben:
Freitag 19. März 2021, 08:35
Ich mag den Aldrich auch sehr, der hat allerdings eine einzigartige Handhaltung links, den Daumen immer hintern dem Griffbrett. Da gehen Bendings bei 11er Seilen nicht so ganz problemlos. Ansonsten werde ich mir die heute Abend mal in Ruhe zu Gemüte führen. Danke für den Tip.
Doug ist derzeit mein Held - ich höre ihn hoch und runter. Die Rhythmik habe ich drauf (bin eh mehr der Rhythmiker), aber das Solospiel nicht. Meine Finger sind wohl zu lange andere Wege gelaufen und kommen immer wieder vom Weg ab :mrgreen: Aber ich quäle mich und merke, es wird. Gerade die Fingervibratos sind megageil.

Und hey, ich hab auch kräftige Hände und spielte lange Zeit mal 13er Saiten. Geh runter, mind auf 10er! Ich spiele auf meiner V nun nen 9-46er Satz und alles geht und klingt gut.
Bild

STOMPIN' HEAT Rock’n Rough Blues made in germany

Benutzeravatar
tommy
Beiträge: 8523
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 19:51
Wohnort: Norderstedt SH

Re: Hardrock Gitarre Licks & Tipps

Beitrag von tommy » Mittwoch 2. Juni 2021, 20:25

Mehr braucht kein Mensch....muaharrharrharr :twisted: :D



LG, Tommy


Esst mehr Obst!

Antworten