Les Paul Liebhaber Thread

Alles über Stromruder
Benutzeravatar
tommy
Beiträge: 8721
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 19:51
Wohnort: Norderstedt SH

Re: Les Paul Liebhaber Thread

Beitrag von tommy » Mittwoch 3. November 2021, 16:32

Ein Tonmonster, wie ich finde! :sabber:


LG, Tommy


Esst mehr Obst!

Benutzeravatar
Magman
Beiträge: 14963
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17
Kontaktdaten:

Re: Les Paul Liebhaber Thread

Beitrag von Magman » Mittwoch 3. November 2021, 16:57

Findest du echt Tommy? Für mich klingt das sehr tiny, digital und kalt. Liegt aber sicher am Amp, was sicherlich ein Modeler ist.

Diese Les Paul ist aber endgeil vom Outfit her und man sieht ihr schon das enorme Gewicht an :P
Bild

STOMPIN' HEAT Rock’n Rough Blues made in germany

Benutzeravatar
Batz Benzer
Beiträge: 13818
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:18
Wohnort: Sonic Marshall City

Re: Les Paul Liebhaber Thread

Beitrag von Batz Benzer » Mittwoch 3. November 2021, 17:15

Ha, und für mich tönt das dumpf und stumpf! :D
"Lennon was the soul of the Beatles, Harrison was the spirit, Paul was the heart, and Ringo was the drummer."

- George Martin

Benutzeravatar
Diet
Beiträge: 5896
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 20:32
Kontaktdaten:

Re: Les Paul Liebhaber Thread

Beitrag von Diet » Mittwoch 3. November 2021, 17:25

Batz Benzer hat geschrieben:
Mittwoch 3. November 2021, 17:15
Ha, und für mich tönt das dumpf und stumpf! :D
Also für mich klingt und klingelt das oben rum oft ziemlich hart und grell. Jedenfalls bei den Zerrsounds.
Das "tiny" von Martin kann ich gut nachvollziehen.
Aber ich denke auch, das liegt eher an den Dingen hinterm Kabel und nicht an der Gitarre.

Trotzdem:
Geil :thumbsup03: :D

Benutzeravatar
tommy
Beiträge: 8721
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 19:51
Wohnort: Norderstedt SH

Re: Les Paul Liebhaber Thread

Beitrag von tommy » Mittwoch 3. November 2021, 18:04

Mein Problem ist vielleicht, dass ich diesen typisch fein holzig warmen 59er Bonamassa Sound einfach nicht mehr hören mag. Bin vermutlich zu sehr auf definiert klaren, körnigen Abriss gebürstet. ;) :lol:
Grelles Klingeln kann ich nicht wahrnehmen. Ist wohl meiner aktuellen Abhöre geschuldet. :kopf_kratz01:
LG, Tommy


Esst mehr Obst!

Benutzeravatar
Wizard
Beiträge: 6869
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 19:08
Wohnort: Düsseldorf

Re: Les Paul Liebhaber Thread

Beitrag von Wizard » Mittwoch 3. November 2021, 18:11

Der Sound wirft mich nicht um, ich find ihn aber auch nicht fies. Aber die Optik lässt mich dahin schmelzen und :sabber:

Da ich früher selbst zwei Gibson LP Custom hatte, kann ich nur sagen ,dass das hier verbaute Ebenholz-Griffbrett einen wesentlich anderen
Sound macht als Palisander. Meine beiden waren in Bridge-Position für meine Ohren kaum spielbar, wenn auch keine Eierschneider wie so manch
andere mit Toggle Switch nach unten...
Gruß Peter

immer noch aktuell: >>> leben und leben lassen <<<

Benutzeravatar
Magman
Beiträge: 14963
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17
Kontaktdaten:

Re: Les Paul Liebhaber Thread

Beitrag von Magman » Mittwoch 3. November 2021, 18:36

Ich verstehe gut was du meinst Tommy. Ich hab schon einige von den schweren Dingern gespielt, auch alte Originale. Die meisten klangen genau so wie da unten auf dem Video. So richtig mit Rotz und Eiern im Ton. Die leichten Kopien davon klangen alle anders, was mir wieder mal zeigte das das Gewicht einer Gitarre sehr viel am (typisch/spezifischen) Sound ausmacht, sofern man genau diesen sucht. Mir gefiel dieser Sound sehr, doch könnte ich sie wegen des Gewichts nicht lange spielen!

Es ist ein ähnliches Modell wie aus dem von dir verlinkten Video:

Bild

STOMPIN' HEAT Rock’n Rough Blues made in germany

Benutzeravatar
Batz Benzer
Beiträge: 13818
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:18
Wohnort: Sonic Marshall City

Re: Les Paul Liebhaber Thread

Beitrag von Batz Benzer » Mittwoch 3. November 2021, 18:41

Hier passt das EQing jetzt für mich! :thumbsup03:
"Lennon was the soul of the Beatles, Harrison was the spirit, Paul was the heart, and Ringo was the drummer."

- George Martin

Benutzeravatar
tommy
Beiträge: 8721
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 19:51
Wohnort: Norderstedt SH

Re: Les Paul Liebhaber Thread

Beitrag von tommy » Mittwoch 3. November 2021, 19:15

Stimmt, die klingt geiler und entspricht noch mehr meinem Geschmack! :tuete01: :thumbsup03:
LG, Tommy


Esst mehr Obst!

Benutzeravatar
Keef
Beiträge: 1440
Registriert: Mittwoch 22. Oktober 2014, 12:42
Wohnort: Rhoihesse

Re: Les Paul Liebhaber Thread

Beitrag von Keef » Donnerstag 4. November 2021, 12:46

Da sieht - nein - HÖRT man wieder mal was Aufnahme und Ämps ausmachen können…
Die Custom im 2ten Video klingt gefälliger - aber das ganze Video klingt anders.
Die Klampfe und Vorführung selbst ist nit besser oder schlechter :lol:
Wie Batzen schrub: Auch das EQing macht's.
Diet hat geschrieben:
Mittwoch 3. November 2021, 17:25
… das liegt eher an den Dingen hinterm Kabel und nicht an der Gitarre.

Trotzdem:
Geil :thumbsup03: :D
:thumbs:
"Ich kenne Sie irgendwoher..."
"Sie schauen zuviel Pornos!"
:lol:

Antworten